International Awards Blog

Die Finalistinnen der Women in Business Awards stehen fest - Noch acht Tage bis zur feierlichen Preisverleihung in New York.

Posted by Catrin Beu on Fri, Nov 11, 2016 @ 08:27 AM

Auch in diesem Jahr suchen die Stevie Awards for Women in Business die weltweit besten Unternehmerinnen, weiblichen Führungskräfte und Mitarbeiterinnen. Nun stehen die Finalistinnen fest. Darunter ist auch die deutsche Unternehmerin Anja Neubauer. 

Anja Neubauer, CEO von Neubauer Media, hat sich das erste Mal um einen Stevie Award bei den Women in Business beworben - und zwar in der Kategorie Start-up des Jahres. Und auf Anhieb kam sie ins Finale. Hier hat sie als deutsche Finalistin eine gewisse Exklusivität, kommen ihre „Konkurrentinnen“ um einen Gold, Silber oder Bronze Stevie in der Kategorie „Startup of the Year - Business Products Industries“ doch allesamt aus den USA.

Anja Neubauer, CEO von Neubauer MediaNeubauer Media ist ein Firmenkonglumerat mit Sitz in Köln, das mit seinen unterschiedlichen Webangeboten vor allem Unternehmerinnen eine Hilfe und Bereicherung sein soll. „Ich freue mich darauf, die Leistungen meines jungen Unternehmens der internationalen Experten-Jury zu präsentieren“, zeigt sich Anja Neubauer begeistert. „Eine positive Bewertung wäre ein deutliches Zeichen, dass ich den richtigen Weg eingeschlagen habe.“

Um die Leistungen von Frauen in der Arbeitswelt weltweit zu würdigen, zeichnen die Stevie Awards for Women in Business jedes Jahr Frauen und von Frauen geführte Unternehmen in mehr als 85 Kategorien aus. Dabei geht es unter anderem um die Titel Entrepreneur of the Year, Executive of the Year, Most Innovative Company of the Year oder auch Marketing Campaign of the Year.

„In der Weltwirtschaft sind Frauen längst eine treibende Kraft“, weiß Michael Gallagher, Präsident und Gründer der Stevie Awards, und ermutigt gerade Frauen in Führungspositionen und Unternehmerinnen aus Deutschland, sich an Wirtschaftspreisen wie den Stevie Awards zu beteiligen, weil sie auch großartige Vorbilder für andere Frauen und Mädchen seien. Zudem würden die Unternehmerinnen und ihre Organisationen durch den Gewinn eines Gold, Silber oder Bronze Stevie Awards von der verstärkten Aufmerksamkeit der Medien profitieren. Gleichzeitig würden der Bekanntheitsgrad ihrer Marke und das positive Image als attraktive Arbeitgeberin steigen.

Eine Jury aus weltweit führenden Unternehmerinnen und Führungskräften sichtet und bewertet die Bewerbungen, bevor die Gewinnerinnen der 13. Stevie Awards for Women in Business am 18. November 2016 im Rahmen eines feierlichen Galadinners in New York bekannt gegeben werden.

Dann weiß auch Anja Neubauer endgültig, welcher Stevie zukünftig ihren Firmensitz ziert.

Alle Daheimgebliebenen haben die Möglichkeit die Preisverleihung im Livestream mitzuverfolgen.

 

Topics: stevie awards for women in business, deutsche Gewinnerin, Neubauer Media