International Awards Blog

Jetzt bewerben: International renommierter Wirtschaftspreis für Frauen

Posted by Catrin Beu on Tue, Jul 14, 2015 @ 11:03 AM

Zum 12. Mal suchen die Stevie Awards for Women in Business die weltweit besten Unternehmerinnen, weiblichen Führungskräfte und Mitarbeiterinnen.

Frühbucherinnen profitieren von Preisvorteilen. Die Teilnahme an den meisten Regierungs- und Non-Profit-Kategorien ist kostenfrei.

Die 12. Stevie Awards for Women in Business laufen auf Hochtouren. Bis zum 23. September 2015 können sich weltweit Unternehmerinnen, weibliche Führungskräfte und Mitarbeiterinnen sowie von Frauen geführte Unternehmen um die Stevie® Awards, die höchste Auszeichnung in der Geschäftswelt, bewerben.

„In der Weltwirtschaft sind Frauen längst eine treibende Kraft“, betont Michael Gallagher, Präsident und Gründer der Stevie Awards. „Wir möchten deshalb weltweit Unternehmerinnen, Frauen in Führungspositionen und Mitarbeiterinnen dazu ermutigen, nach der Anerkennung zu streben, die sie verdienen.“ Eine Vielzahl an nationalen und internationalen Studien belegt, wie erfolgreich Frauen die Wirtschaft vorantreiben. Alleine in den USA führen 8,6 Millionen Frauen ihr eigenes Unternehmen. Insgesamt beschäftigen sie 7,8 Millionen Mitarbeiter und erwirtschaften einen jährlichen Umsatz von 1,3 Billionen Dollar. Laut des „Global Report on Women and Entrepreneurship 2012“ gründeten oder führten über 126 Millionen Frauen in 67 Nationen ein Unternehmen.

Um die Leistungen von Frauen in der Arbeitswelt weltweit zu würdigen, zeichnen die Stevie Awards for Women in Business jedes Jahr Frauen und von Frauen geführte Unternehmen in mehr als 85 Kategorien aus. Dabei geht es unter anderem um die Titel Entrepreneur of the Year, Young Entrepreneur of the Year, Executive of the Year, Mentor or Coach of Overall Company of the Year, Most Innovative Company of the Year, New Product of the Year sowie Marketing Campaign of the Year.

Neu in diesem Jahr sind die Kategorien Startup of the Year und Women-Run Workplace of the Year.

Michael Gallagher über die Stevie Awards for Women in BusinessBei dem Gewinn eines Gold-, Silber- oder Bronze Stevie Awards profitieren die Unternehmerinnen und ihre Organisationen von der verstärkten Aufmerksamkeit der Medien. Gleichzeitig steigen der Bekanntheitsgrad ihrer Marke und das positive Image als attraktive Arbeitgeberin. In einem kurzen Video erklärt Michael Gallagher, warum eine Teilnahme an Wirtschaftspreisen gerade für Frauen wichtig ist: https://youtu.be/Rm9yazD_sU8.

Neben der großen wirtschaftlichen Bedeutung von Frauen in der Wirtschaft führt Gallagher einen weiteren Grund an, warum er Frauen in Führungspositionen dazu ermutigt, an Wirtschaftspreisen wie den Stevie Awards teilzunehmen. „Neben den Vorteilen, die der Gewinn eines Stevie Awards den Unternehmerinnen und ihren Firmen beschert, sind diese gestandenen Frauen großartige Vorbilder für andere Frauen und Mädchen weltweit. Mit ihren Erfolgsgeschichten inspirieren sie andere Frauen, ihr Leben in die Hand zu nehmen, eigene Unternehmen zu gründen oder nach Führungspositionen zu streben. Einfach gesagt: ihr eigenes Potenzial zu nutzen. Gewinnerinnen der Stevie Awards ermutigen andere Frauen, mutig zu sein und ihren Berufungen zu folgen.“

Die Teilnehmerinnen der 12. Stevie Awards for Women in Business haben noch genügend Zeit, um ihre Gewinnerin der 2014 Stevie Awards for Women in BusinessBewerbungen vorzubereiten, aber Frühbucherinnen profitieren von speziellen Preisvorteilen, wenn sie ihre Beiträge bis zum 22. Juli einreichen. Die reguläre Teilnahmefrist endet am 26. AugustNachmeldungen werden bis zum 23. September mit einer geringen Nachgebühr angenommen. Eine Jury aus zahlreichen führenden Unternehmerinnen, Führungskräften und Koryphäen weltweit die Bewerbungen sichten und bewerten, bevor die Gewinnerinnen der 12. Stevie Awards for Women in Business am 13. November 2015 im Rahmen eines feierlichen Galadinners im Marriott Marquis Hotel in New York bekannt gegeben werden.

Zu den Gewinnerinnen der Stevie Awards for Women in Business 2014 zählen unter anderem:

  • Jennifer Moss, Mitgründerin von Plasticity Labs, Waterloo, ON Canada
  • Kristina McCoobery, Mitgründerin, Managing Partner und Head of Operations von inVNT, New York, NY
  • Ffyona Dawber, Synergy Vision Ltd, London, United Kingdom
  • Asteway Desta, Country Manager DHL Express Uganda, Capetown, South Africa
  • Umran Beba, Senior VP & CHRO, PepsiCo AMEA, Dubai, United Arab Emerates
  • Christina Smedley, VP of Global Brand and Communications, PayPal, San Jose, CA
  • Luisa Garcia, CEO und Partner, Llorente & Cuence, Madrid, Spain

Registrieren Sie sich heute noch für die 12. Stevie Awards for Women in Business oder laden Sie sich Ihre  Broschüre mit den Teilnahmeunterlagen als PDF herunter. 

Topics: 2015 Stevie Awards for Women in Business