International Awards Blog

Vom politischen Flüchtling zum Manager des Jahres: Die Erfolgsgeschichte des Saeid Fasihi

Posted by Catrin Beu on Wed, Aug 02, 2017 @ 06:18 AM

Mit dem Titel Manager des Jahres - Computerdienstleistungen und -Software und einem Gold-Stevie der German Stevie Awards 2017 darf sich Saeid Fasihi schmücken. Der Gründer und Geschäftsführer der Fasihi GmbH, einem Spezialisten für individuelle Softwarelösungen und Webportale, gewann aber nicht nur in dieser Kategorie. Einen Stevie Award in Silber gab’s zudem in der Kategorie Unternehmen des Jahres - Computer-Software bis 250 Mitarbeiter.

Vor 31 Jahren kam Saeid Fasihi ohne Geld, Familie und Freunde, aber mit vielen Ambitionen und Ideen als politischer Flüchtling aus dem Iran nach Deutschland. Gleich nach seiner Anerkennung als politischer Asylant machte er sich 1990 selbstständig und baute mit großem Erfolg die Fasihi GmbH zu einem mittelständischen Software-Unternehmen mit heute rund 70 Mitarbeitern aus.

Saeid Fasihi mit Pressesprecher Martin Müller und Stevie Awards Präsident Michael Gallagher bei der Preisverleihung der GSA17

Die Fasihi GmbH hat ihren Sitz in Ludwigshafen am Rhein. „Wir sind in der Metropolregion Rhein-Neckar Ansprechpartner für individuelle Softwarelösungen und Webportale“, beschreibt Saeid Fasihi die Kompetenzbereiche seiner Firma. „Wir bieten effiziente Lösungen zur Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen“, berichtet der Geschäftsführer. Mit der webbasierten Portaltechnologie, für die das Unternehmen die Gütesiegel „Software Made in Germany“ und „Software Hosted in Germany“ erhielt, ließen sich anspruchsvolle firmenindividuelle Lösungen für Informations- und Kommunikationsanforderungen großer und mittlerer Unternehmen erfüllen. Bei den Kunden aus verschiedenen Branchen sind über 60 Portale im Einsatz, mit denen mehr als 100.000 Nutzer arbeiten. Fasihi: „Der Einsatz unserer Softwarelösungen schafft die Basis für eine bessere Kommunikation, reduziert die Komplexität einer IT-Landschaft und spart gleichzeitig Kosten ein.“

Die Fasihi GmbH ist seit 2010 nach der international anerkannten Industrienorm ISO 9001 zertifiziert. Das von Fasihi entwickelte Konzept zur Sicherheit durch Verschlüsselung und Klassifizierung von Daten wurde mit dem Innovationspreis 2011 des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet und ist Bestandteil aller Software-Lösungen. 2014 wurde dem Unternehmen der Große Preis des Mittelstandes verliehen, 2016 erhielt es die Ehrenplakette auf Bundesebene.

Seit ihrem Bestehen schreibt die Fasihi GmbH nur schwarze Zahlen. Im Jahr 2016 erreichte der Umsatz 5,6 Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt derzeit rund 70 Mitarbeiter, größtenteils Internettechnologie-Spezialisten. „Zur Mitarbeiterbindung, zum guten Betriebsklima und damit auch zur Gewinnerkultur trägt sicher auch unser jährlicher Firmenausflug bei. Außerdem haben alle Mitarbeiter unbefristete Arbeitsverträge und profitieren von einer Arbeitgeberversicherung“, erzählt Saeid Fasihi mit einigem Stolz.

Der Gold-Stevie Gewinner Fasihi findet derzeit besonders spannend, wie sich die IT-Branche in Richtung Digitalisierung verändert. Das erfordere für sein Unternehmen, ständig auf dem neuesten Stand der Technologie zu sein, um die Kundenanforderungen dauerhaft optimal erfüllen zu können. Das habe sicher zu seinem Erfolg beigetragen, meint der IT-Spezialist, und führe dazu, dass langfristig ein großes Vertrauensverhältnis zu den Kunden entstanden sei, die davon profitieren würden.

Mehr im Internet:

Fasihis Gold-Bewerbung bei den German Stevie Awards 2017. 

Saeid Fasihi im Interview bei den German Stevie Awards. 

Topics: German Stevie Awards 2017, Gewinner Portrait, Fasihi GmbH, Manager of the Year, Saeid Fasihi