International Awards Blog

Finale Teilnahmefrist der German Stevie® Awards 2020 in Sicht

Posted by Catrin Beu on Tue, Jan 07, 2020 @ 10:29 AM

SASCS Final Deadline

In zwei Wochen endet die finale Teilnahmefrist der German Stevie® Awards 2020. Noch bis einschließlich Mittwoch, den 22. Januar dürfen Unternehmen und Organisationen in Belgien, Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz ihre Bewerbungen einreichen und auf eine Auszeichnung beim begehrten Wirtschaftspreis hoffen.

Der europäische deutschsprachige Wirtschaftspreis bietet Organisationen in den deutschsprachigen Ländern Europas die Möglichkeit, sich kostenfrei mit ihren besten Projekten und Unternehmensleistungen zu bewerben. Sie bieten speziell Unternehmen, die am europäischen deutschsprachigen Markt tätig sind, eine internationale Wettbewerbsplattform zum Benchmarking an.

Dabei stehen den Teilnehmern über 200 Kategorien zur Verfügung – etwa die Awards für Unternehmen und Institutionen, die die Leistungen von Wirtschaftsunternehmen, Non-Profit-Organisationen, großen sowie kleinen, privaten und öffentlichen Unternehmen als Ganzes würdigen. Oder die Unternehmer-Awards, die speziell die Leistungen von Gründern und Unternehmerpersönlichkeiten würdigen. Langfristige Leistungen werden in den Lebenswerk-Awards honoriert. Bewerbungen in diese Kategorien sollen die Gesamtleistung oder die mindestens 20-jährige Karriere von herausragenden Einzelpersonen darstellen.

Viele weitere Kategorien zeichnen Leistungen in allen wichtigen Unternehmensfunktionen aus, unter anderem in der Produktentwicklung, dem Marketing, dem Kundenservice, der Öffentlichkeitsarbeit und der IT.

Eine große Auswahl an Kategorien der German Stevie Awards würdigen auch herausragende Leistungen im Bereich der unternehmensbezogenen Medien und Publikationen. Beispiele hierfür sind die Awards für Live-Events, Jahresberichte und Publikationen, App-Entwicklungen, Videos oder auch Websites.

Eine vollständige Übersicht über die Kategorien und Unterkategorien findet man unter https://stevieawards.com/gsa/kategorien-der-german-stevie-awards.

Teilnehmen an den German Stevie Awards 2020 dürfen Organisationen jeder Größe, öffentliche und private Organisationen, gewinnorientiert oder gemeinnützig, aber auch Einzelpersonen aus der Wirtschaft. Eingereicht werden können alle Leistungen und Projekte, die seit dem 1. Juli 2018 erbracht wurden. Zu gewinnen gibt es die begehrten Stevie Awards Trophäen. Alle Unternehmen und Organisationen dürfen kostenfrei beliebig viele Nominierungen einreichen – natürlich in deutscher, aber auch englischer Sprache.

Nominierungen dürfen noch bis zum 22. Januar 2020 online eingereicht werden. Mehrere Fachgremien werden dann die Gold-, Silber- und Bronze-Preisträger ermitteln. Öffentlich bekanntgegeben werden die Preisträger am 5. März, bevor sie am 8. Mai ihre Gold, Silber und Bronze Trophäen im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im luxuriösen Hotel Adlon Kempinski in Berlin erhalten.

Zu den Gewinnern der German Stevie Awards 2019 zählen unter anderem APPSfactory, Blacklane, Crowdconsultants 360, Deutsche Bahn, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, McDonald’s Deutschland, Merck, PaySafe Pay Later, Pfeiffer Medienfabrik, promio.net, Schwartz Public Relations, Telefonica Germany und Wolters Kluwer Deutschland.

Reichen Sie noch heute Ihre Bewerbungen ein. 

Topics: German Stevie Awards 2020, europäischer Wirtschaftspreis, deutschsprachiger Wirtschaftspreis