The Stevie Awards Blog

Stevie® Awards verlängern die finale Teilnahmefrist der Stevie® Awards for Great Employers bis zum 5. August

Posted by Jule Kern on Thu, Jul 23, 2020 @ 10:08 AM

Die Stevie® Awards, Veranstalter der Stevie Awards for Great Employers, haben die Verlängerung der finalen Teilnahmefrist des diesjährigen Wettbewerbs bis zum 5. August 2020 bekanntgegeben.

"Wir haben so viele Anfragen für einzelne Fristverlängerungen erhalten, dass wir beschlossen haben, die Frist für alle zu verlängern", sagte Maggie Gallagher, Präsidentin der Stevie Awards. Gallagher betont, dass für Nachmeldungen, die bis zum 5. August eingereicht werden, keine zusätzlichen Nachgebühren erhoben werden und diese im Rahmen des Bewertungsverfahrens nicht benachteiligt oder abgestraft werden. Alle Organisationen haben jetzt noch drei Wochen Zeit, um ihre Einträge vorzubereiten und einzureichen.

SAGE20_EXTDL080520_Rotator

Die fünfte jährliche Auszeichnung für die weltweit besten Arbeitsplätze nimmt weiterhin Nominierungen entgegen

Teilnehmen dürfen Einzelpersonen und Organisationen weltweit – ob öffentlich oder privat, gewinnorientiert oder gemeinnützig, groß oder klein. Der Fokus liegt auf den Leistungen, die erbracht wurden, um Unternehmen darin zu unterstützen, herausragende Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten.

Eingereicht werden dürfen in den 2020 Awards Leistungen, die seit Anfang des Jahres 2019 erbracht wurden. Informationen, wie sich Unternehmen am besten bewerben, finden Sie unter www.StevieAwards.com/HR.

 

Zu Ihren Teilnahmeunterlagen

 

Neue Kategorien im Bereich HR-Leistungen

Für das Jahr 2020 gibt es viele neue Kategorien für HR-Leistungen, darunter

  • Leistungen im Bereich der Barrierefreiheit
  • Leistungen in der Führungskräfteentwicklung
  • Best Employee Value Proposition (EVP)
  • Bestes Teamentwicklungsprogramm
  • Beste Nutzung des mobilen Lernens und das Innovativste Lern- und Entwicklungsprogramm

In 14 der 16 Auszeichnungen für einzelne Personen im Personalwesen werden keine Teilnahmegebühren erhoben.

Mehrere Kategorien zum Umgang mit COVID-19 am Arbeitsplatz wurden kürzlich zum Wettbewerb hinzugefügt, um den positiven Umgang von Arbeitgebern und Personalverantwortlichen mit der Pandemie zu würdigen. Auch für diese Kategorien wird keine Teilnahmegebühr erhoben.

Die Preisträger der 31 branchenspezifischen Arbeitgeber des Jahres Kategorien werden durch eine einzigartige Mischung aus öffentlicher Abstimmung und professionellen Bewertungen ermittelt. Die öffentliche Abstimmung findet vom 23. Juli bis zum 10. August 2020 statt.

Die Stevie Awards for Great Employers zeichnen Leistungen in vielen Bereichen der Arbeitswelt aus. Unter anderem in den folgenden Kategorien:

Im Anschluss an die Bewerbungsphase ermittelt eine international besetzte Jury aus über 100 Führungskräften die diesjährigen Stevie Award Preisträger. Die goldenen, silbernen und bronzenen Stevie-Preisträger werden am 4. November im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung geehrt.

Topics: 2020 Stevie Awards for Great Employers