Jule Kern

Recent Posts

Die Timmermann Change App als digitaler Begleiter

Posted by Jule Kern on Tue, Jul 27, 2021 @ 06:29 AM

Die TP GmbH aus München unterstützt Organisationen dabei, Veränderungsprozesse erfolgreich zu gestalten. Als erstes vollintegriertes Change-Unternehmen bietet der Marktführer seinen Kunden in Sachen Beratung die volle Bandbreite: Topmanagement- und Strategieberater, Moderatoren, Trainer und Coaches. Frei nach dem Motto: “With bright minds and open hearts, we shape change with clients who really mean it.“, begleitet die Timmermann Group Menschen und Organisationen in Veränderungsprozessen und Personalentwicklung, die in Transformationen eine große Rolle spielt.

86b4f20c-6869-4aa3-bc17-2d3208026924-photo_upload-T_Digital_Logo_RGB

Bei den German Stevie® Awards 2021 gewann Timmermann Digital für die ChApp (Change App) gleich drei goldene Stevies für die beste neue Dienstleistung im Bereich Business-to-Business-Produkte, für die beste App – Berufsausbildung und in den Kategorien für Business Technology Solutions.

Die neueste Version dieser Allrounder-App in Sachen Veränderung steht seit September 2020 im AppStore und Google Play Store zur verfügung und hilft Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dabei, entscheidend zum Erfolg von Change-Prozessen beizutragen.

Die Lernplattform mit der 3-Senses-Methodik®

Die ChApp (Timmermann Change App) ist die erste mobile Lernplattform, die unternehmensspezifische Themen mit der 3-Senses-Methodik® aufbereitet und über Smartphones zur Verfügung stellt. Die 3-Senses-Methodik® baut bei der Vermittlung von Wissen auf drei wesentliche menschliche Sinne auf, nämlich das Hören, Sehen und Fühlen von Informationen. Die ChApp unterstützt Unternehmen darüber hinaus dabei, Change-Prozesse zu skalieren und deren Ergebnisse messbar zu machen und dient mit einer Messangerfunktion zusätzlich als Instrument zur hierarchieübergreifenden Vernetzung in Change-Prozessen.

Veränderungsprozesse, Agilität und Führungsverhalten in Lessons

Ein wesentlicher Grundbaustein der ChApp ist der Lernbereich, welcher zahlreiche „Lessons“ beinhaltet. Eine Lessons besteht dabei aus einem kurzen, audiovisuellen Input, welcher relevantes Wissen zu diversen Themen kompakt vermittelt. Diese Themen umfassen unter anderem Grundwissen über Veränderungsprozesse, Agilität, Führungsverhalten und Motivation. Zusätzlich zu jedem Input gibt es ein zugehöriges Austauschforum, in welchem eine Frage gestellt wird, die wiederum die Selbstreflexion zu einem spezifischen Thema fördert. Am Ende jeder Lesson werden den Nutzerinnen und Nutzern kleinere oder größere Challenges gestellt, welche das Gelernte in den Alltag übertragen. Durch das Abschließen von Challenges bekommen Nutzerinnen und Nutzer Punkte gutgeschrieben und können in einem Levelling-System ihren Rang vom Change-Anfänger bis zum Change-Experten erhöhen.  

Kurse mit Zertifikat

Neben den einzelnen Lessons gibt es in der ChApp auch Kurse, welche thematisch zusammengehörige Lessons zu einem Lernpfad zusammenfassen. Ein Kurs besteht in der Regel aus ca. zehn Einheiten und beinhaltet neben den Bestandteilen der einzelnen Lessons auch noch einen übergreifenden Abschlusstest zum jeweiligen Thema. Werden 80% der Fragen richtig beantwortet, erhält die Nutzerin oder der Nutzer ein Zertifikat der Timmermann Academy. Die ChApp liefert somit eine dauerhaft flexible und kontinuierlich aktualisierbare Lernreise an. Durch das Vermitteln von Lerninhalten in vier Schritten – Zuhören, Reflektieren, Austauschen, Ausprobieren – kann sich jedes Teammitglied individuell und im eigenen Tempo den Lerninhalten und Entwicklungsstufen nähern, sie verinnerlichen und dann einüben.

Als weiteres Kernelement wurde in der neuesten Version der ChApp ein ChApp Duell eingebaut, in dem Nutzerinnen und Nutzer sich gegenseitig herausfordern können und angelehnt an die populäre App QuizzDuell ihr Wissen bezüglich Change vergleichen und spielerisch verbessern können.

Der innovative, digitale Begleiter sorgt für große Zufriedenheit

Sebastian Hertlein, Product Owner bei Timmermann Partners freut sich: „Die ChApp wird von mehreren unnamed-3unserer Beratungsklienten als Begleiter für Change-Prozesse eingesetzt und ist auch bereits als Standalone-Produkt im Einsatz. Die Zufriedenheit unserer Klienten mit dem System ist allgemein sehr hoch und die Rückmeldungen durchwegs positiv. Besonders freut uns, dass einzelne Nutzerinnen bzw. Nutzer proaktiv mit neuen Vorschlägen auf uns zu kommen und wir die App somit stetig an reale Nutzerbedarfe anpassen können. Bezüglich der Verkaufszahlen haben wir uns zu Beginn der Corona-Pandemie einen deutlichen Rückgang erwartet, welcher jedoch ausblieb. Andererseits trat auch kein deutlicher Anstieg der Nutzerzahlen ein, als Organisationen vermehrt auf Homeoffice setzten. Letzteres erklären wir uns mit der gesunkenen Bereitschaft externe Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, während sich ein Unternehmen in solch wirtschaftlich herausfordernden Zeiten befindet. Insgesamt erfüllt das Produkt somit unsere Erwartungen weitestgehend.“

Auch Laura Hoffmann, Assistentin des Vorstands bei DataGroup ist von der ChApp als Hilfestellung begeistert: „Große Veränderungen sind im ersten Moment oft „unbequem“ und ohne Hilfestellung auch überfordernd. Mit der ChApp habe ich im Change-Alltag immer wertvolle Unterstützung und neue (Denk-)Ansätze „in der Hosentasche“ und kann sie mir mit wenig Aufwand in kurzen Sequenzen abrufen. Was aber besonders wertvoll für mich ist, ist der Netzwerkgedanke und die Möglichkeit, sich mit den anderen ChApp-Buddys auszutauschen und voneinander zu lernen. Auch die gemeinsamen Challenges begleiten mich dabei, immer wieder aus der Komfortzone zu gehen, das Gelernte aktiv auszuprobieren und wirklich im Alltag zu verinnerlichen.“

Wir gratulieren Timmermann Partners zu den verdienten Auszeichnungen bei den German Stevie Awards 2021. Eine Liste aller Gewinner:innen der German Stevie Awards 2021 finden Sie hier. 

Sie möchten auch zu den Preisträgern der German Stevie Awards zählen? Am 8. September 2021 startet die Bewerbungsphase der 8. German Stevie Awards. Hier können Sie sich bereits jetzt schon für die Zusendung den Teilnahmeunterlagen registrieren. 

 

Topics: Winner Portrait, German Stevie Awards 2021

Großartige Arbeitgeber können aufatmen!

Posted by Jule Kern on Fri, Jul 16, 2021 @ 03:13 AM

Wir haben gute Neuigkeiten für alle, die es nicht rechtzeitig geschafft haben, Nominierungen für die Stevie Awards for Great Employers 2021 einzureichen: die sechste jährliche Auszeichnung für die weltbesten Arbeitsplätze und HR-Profis nimmt weiterhin Nominierungen an. Die endgültige Teilnahmefrist wurde bis zum 3. August verlängert.

SAGE21_DL080321_600x300

Die Stevie® Awards geben bekannt:

Die Einreichungsfrist für den sechsten jährlichen Wettbewerb wurde bis Dienstag, den 3. August, verlängert. Die Stevie Awards for Great Employers zeichnen die weltweit arbeitnehmerfreundlichsten Unternehmen aus sowie die HR-Teams und -Fachleute, HR-Leistungen, neue Produkte und Dienstleistungen und Zulieferer, die dazu beitragen, großartige Arbeitsplätze zu schaffen und zu fördern.

"Wir haben so viele Anfragen für individuelle Fristverlängerungen erhalten, dass wir uns entschlossen haben, die Frist für alle zu verlängern", sagte Maggie Gallagher Miller, Präsidentin der Stevie Awards. Der ursprüngliche Abgabetermin war der 13. Juli. Gallagher Miller betont, dass für Beiträge, die bis zum 3. August eingereicht werden, keine zusätzlichen Gebühren erhoben werden, und dass verspätete Beiträge bei der Bewertung nicht benachteiligt werden.

SAGE_Logo_RK_H

Noch drei Wochen Zeit

Organisationen haben nun noch drei Wochen Zeit, ihre Beiträge vorzubereiten und einzureichen. Alle Einzelpersonen und Organisationen weltweit - öffentlich und privat, gewinnorientiert und gemeinnützig, groß und klein - können Nominierungen für die Stevie Awards for Great Employers einreichen. Die Auszeichnungen für das Jahr 2021 werden die Leistungen seit Anfang 2019 würdigen. Details zur Einreichung finden Sie unter www.StevieAwards.com/HR.

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

In diesem Jahr gibt es mehrere neue Kategorien für HR-Leistungen, darunter "Achievement in Managing a Remote Workforce", "Achievement in Leadership Development for Racial/Ethnic Minorities" und "Best Transformation Strategy". Zwei neue Kategorien für Lösungen und Implementierungen sind „Remote Workforce Management Solution - New or New-Version“ und „Implementation“.

Die Gewinnerinnen und Gewinner in den 31 branchenspezifischen Kategorien für den "Employer oft he Year" werden durch eine einzigartige Mischung aus öffentlichen Abstimmungen und professionellen Bewertungen ermittelt. Die öffentliche Abstimmung findet vom 19. Juli bis 9. August statt.

Diese Kategorien erwarten Sie

Mit den Stevie Awards for Great Employers werden Leistungen in vielen Facetten des Arbeitsplatzes gewürdigt.

Die Kategorien umfassen:

Mehr als 100 Fachleute weltweit, die in mehreren Jurys arbeiten, werden die Gewinnerinnen und Gewinner der Stevie Awards ermitteln. Die Gewinnerinnen und Gewinner der Gold-, Silber- und Bronze-Stevie Awards 2021 werden am 19. August bekannt gegeben und bei einem Gala-Bankett am 1. Oktober im Caesars Palace in Las Vegas, Nevada USA, gefeiert, sofern die Bedingungen dies zulassen.

Zu den europäischen Stevie Award Gewinnern und Gewinnerinnen im Jahr 2020 gehörten AstraZeneca (Moskau, Russland), Benify (Stockholm, Schweden), Dentsply Sirona (Bensheim, Deutschland), Deutsche Telekom Services Europe SE (Köln, Deutschland), DHL Supply Chain (Bonn, Deutschland), Gamelearn (Madrid, Spanien), Schneider Electric (Hauts-de-Seine, Frankreich), Swiss Re (Zürich, Schweiz) und viele mehr.

 

Topics: 2021 Stevie Awards for Great Employers

Gute Nachrichten: Die International Business Awards® verlängern die Teilnahmefrist

Posted by Jule Kern on Thu, Jul 01, 2021 @ 06:13 AM

 Jetzt heißt es aufatmen, denn auf vielfachen Wunsch wurde der Einsendeschluss für die 18. jährlichen International Business Awards 2021 bis Freitag, den 16. Juli, verlängert. Ursprünglich war der 16. Juni der letzte Einsendeschluss.

IBA21_EXTFDL160721_600x300

Die International Business Awards gelten weithin als der weltweit wichtigste Wettbewerb für Wirtschaftspreise. Im Jahr 2020 zog der Wettbewerb mehr als 3.800 Nominierungen von Organisationen aus mehr als 60 Nationen an.

Wer darf Teilnehmen?

Alle Einzelpersonen und Organisationen weltweit - öffentlich und privat, gewinnorientiert und gemeinnützig, groß und klein - können Nominierungen für die International Business Awards einreichen. Details zur Einreichung finden Sie unter www.StevieAwards.com/IBA.

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

"Wir haben beschlossen, dass es für die IBA-Teilnehmenden hilfreich ist, wenn wir ihnen mehr Zeit für die Vorbereitung und Einreichung der Nominierungen zur Verfügung zu stellen. Die Organisationen haben jetzt einen zusätzlichen Monat Zeit, um ihre Beiträge einzureichen", sagte Maggie Gallagher Miller, Präsidentin der Stevie Awards. "Für Nominierungen, die innerhalb der verlängerten Frist eingereicht werden, werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben, und Einsendungen aus diesem Zeitraum werden im Bewertungsprozess in keiner Weise benachteiligt."

Die Jury, bestehend aus mehr als 150 Führungskräften wird die Gewinner:innen der Stevie Awards 2021 bestimmen. Die Gold-, Silber- und Bronze-Preisträger und Preisträgerinnen der Stevie Awards werden am 16. August bekannt gegeben. Wenn die Bedingungen es zulassen, wird die Gala der International Business Awards am 23. Oktober in Paris, Frankreich, stattfinden.

IBA_HC_0220-1

Auf diese Kategorien können Sie sich freuen

Die International Business Awards würdigen Leistungen in allen Bereichen der Arbeitswelt. Die Kategorien umfassen:

Es gibt viele neue und überarbeitete Kategorien für 2021:

How to...

Die Stevie Awards bieten Video-Ressourcen darüber an, warum und wie man an den International Business Awards 2021 teilnehmen kann:

IBA21-SocialAd-Testimonial-Cristina

Stevie Award Gewinner:innen der IBAs 2020 waren unter anderem die Deutsche Telekom Services Europe (Deutschland), DHL Express Customer Service GmbH (Deutschland), dotSource GmbH (Schweiz), flowhub Software GmbH (Deutschland), Geneva Centre for Human Rights Advancement and Global Dialogue (Schweiz), mensemedia Gesellschaft für Neue Medien mbH (Deutschland), passcon GmbH (Deutschland), Philip Morris International (Schweiz), riskmethods (Deutschland), Sirona Dental Systems GmbH (Deutschland) Swiss Re (Schweiz).

Eine Liste aller Gewinner:innen des letzten Jahres finden Sie hier.

Topics: Internationalen Business Awards, IBAs

Letzte Chance für die Stevie® Awards for Great Employers

Posted by Jule Kern on Thu, Jul 01, 2021 @ 06:09 AM

Die  Stevie® Awards for Great Employers gehen in den Endspurt. Arbeitgeber und HR-Experten haben jetzt noch die Chance, Nominierungen für die sechste jährliche Preisverleihung bis zum 13. Juli 2021 einzureichen.

SAGE21_DL071321_600x300

Nur noch zwei Wochen bis zum endgültigen Einsendeschluss der Stevie Awards for Great Employers! Am 13. Juli endet die Teilnahmefrist der beliebten Awards, die die weltweit besten Arbeitgeber, Personalteams, Fachleute, Lieferanten sowie neue Produkte und Dienstleistungen ehren, die dazu beitragen, großartige Arbeitsplätze zu schaffen und zu fördern.

Alle Personen und Organisationen weltweit - öffentliche und private, gewinnorientierte und gemeinnützige, große und kleine - können Nominierungen für die Stevie Awards for Great Employers einreichen.

Nutzen Sie noch jetzt die Gelegenheit, sich bei Ihren geschätzten Mitarbeitern zu bedanken und sie zu ehren und die Bekanntheit Ihres Unternehmens zu verstärken!

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

SAGE_Logo_RK_H

Eine internationale Jury aus mehr als 50 Führungskräften wird die Gewinner der Awards ermitteln. Die Finalisten werden am 19. August bekannt gegeben. Die Gewinner der Stevie Awards in Gold, Silber und Bronze werden am 1. Oktober bei einer Galaveranstaltung im Caesars Palace in Las Vegas bekannt gegeben und ausgezeichnet.

Es erwarten Sie unter anderem diese Kategorien:

Die Stevie Awards for Great Employers würdigen Leistungen in vielen Facetten der Arbeitswelt. Die Kategorien umfassen:

Was gibt es Neues in diesem Jahr?

Im Jahr 2021 gibt es viele neue Kategorien für HR-Leistungen, darunter Erfolge bei der Verwaltung einer dezentralen Belegschaft, Erfolge in der Entwicklung von Führungskräften für ethnische Minderheiten und für die Beste Transformationsstrategie. Außerdem gibt es zwei neue Kategorien für Lösungen und Implementierungen: Remote Workforce Management Lösung - Neue oder neue Version und Implementation.

Für 14 der 16 HR-Einzelauszeichnungen entstehen den Teilnehmenden keine Teilnahmegebühren.

Public voting für die Employer of the Year-Kategorien

Die Gewinner und Gewinnerinnen in den 31 branchenspezifischen "Employer of the Year"-Kategorien werden durch eine einzigartige Mischung aus öffentlichen Abstimmungen und professionellen Bewertungen ermittelt. Die öffentliche Abstimmung findet vom 19. Juli bis 9. August statt.

48772985373_e533666465_c

Diese großartigen Arbeitgeber aus dem deutschsprachigen Raum wurden im letzten Jahr geehrt

Die Deutsche Telekom Services Europe SE aus Köln wurde im letzten Jahr mit zwei Gold und zwei Bronze Stevies ausgezeichnet. Eines der mit Gold gekürten Projekte war die Elternzeit-App – wir helfen den Müttern und Vätern in unserem Unternehmen, sich auf die schönste Zeit ihres Lebens zu konzentrieren.

Die Elternzeit-App ist eine digitale HR-App-Lösung für Telekom Mitarbeiter, die ein Kind erwarten, sich bereits im Mutterschutz oder in Elternzeit befinden oder Elternzeit beantragen möchten.

Die App verkürzt die Bearbeitungszeit für Vorgänge rund um Schwangerschaft, Mutterschutz und Elternzeit. Anstatt Anträge per Hand auszufüllen, per Post zu verschicken und auf eine Rückmeldung ohne Transparenz über den Auftragsstatus zu warten, können diese Dinge per App erledigt werden. Durch die Anzeige der möglichen Schritte haben werdende Eltern einen Überblick über den Status der abgegebenen Dokumente, ihre To-Do's und Termine. Die persönlichen Daten, Zugehörigkeiten im Unternehmen und Informationen zur Führungskraft sind hinterlegt. Private Kontakte, wie E-Mail-Adresse und Telefonnummer, können gepflegt werden. Auf diese Weise werden die Mitarbeiter über eventuelle Änderungen während der Elternzeit auf dem Laufenden gehalten. Darüber hinaus gibt es die Funktion "In Kontakt bleiben", mit der sich Eltern innerhalb des Unternehmens austauschen, Fragen beantworten und mit dem Unternehmen in Kontakt bleiben können.

48773521052_568ba15b9f_c

Weitere Gewinner aus dem deutschsprachigen Europa sind Dentsply Sirona (Bensheim), DHL Supply Chain (Bonn), DP DHL (Bonn) und Swiss Re (Zürich).

Weitere Informationen zum aktuellen Wettbewerb finden Sie unter www.StevieAwards.com/HR

Topics: Stevie Awards for Great Employers, Buisness awards, employee of the year

Boosting Flexibility & Sustainability In The Office World - ShareYourSpace

Posted by Jule Kern on Mon, Jun 28, 2021 @ 05:57 AM

Der Büromarkt ist geprägt von starren langfristigen Mietverträgen. Für Teams, Freelancer und Unternehmen, die von Dynamik geprägt sind, ist der starre, von langen Mietverträgen bestimmte Büromarkt oft eine erhebliche Beeinträchtigung. Gebraucht wird ein breites Angebot kosteneffizienter, zeitlich und räumlich flexibler Workspaces, die die wenigen, teuren Coworkingspaces nicht abdecken können.

27edf24c-d98b-45bc-a2fc-feef4f9b64c9-photos_upload-SYS-Logo-horizontal

Stevie Awards Preisträger ShareYourSpace hat dies erkannt und bietet die optimale Lösung. Büros, Arbeitsplätze, Meetingräume sind in der Regel nicht 24/7 belegt. Auf dem digitalen Marktplatz ShareYourSpace können nicht permanent benötigte Bürofläche angeboten und gebucht werden. Egal welcher Zeitraum, welcher Standort, welche Lage, Größe, Ausstattung. Ob einzelner Schreibtisch mittendrin, Bürozimmer oder ganzes Stockwerk – hier findet jede:r den richtigen Platz zum Arbeiten.

Be smart. Be sustainable. ShareYourSpace.

Bei den 7. German Stevie Awards gewann die ShareYourSpace GmbH für dieses herausragende Konzept gleich zwei goldenen Stevie Awards für das innovativste Unternehmen und das Unternehmen des Jahres im Bereich Immobilien.

27edf24c-d98b-45bc-a2fc-feef4f9b64c9-photos_upload2-German-Stevie-Award_Gold-Winner-2021_LogoDie 2018 gegründete, digitale Plattform aus München bietet temporär freie Workspaces an und ist das Bindeglied zwischen Eigentümern und Mietern mit Workspace und denjenigen, die diesen benötigen. Von Selbstständigen bis hin zu multinationalen Firmen.

Mit schon heute rund 1.000 Workspaces in ganz Deutschland, auf dem Land und in der Stadt, in Hotels, Büros, auf Bergen und Booten ist ShareYourSpace der digitale Marktplatz für Workspaces aller Art.

Freien Räume können als Angebote auf der Plattform eingestellt werden. Bei ShareYourSpace ist der gesamte Angebots­-, Such-­, Buchungs-­, Abrechnungs-­ und Bezahlprozess digital. Auch die Sicherheitsprozesse sowie strukturierte Collaborationförderung wird digital medienbruchfrei über die Plattform realisiert. Doch ShareYourSpace ist mehr als nur ein Sharing-Raum: das Unternehmen steht mit jedem Gastgeber und Gast in persönlichem Kontakt und Austausch und schafft eine Sharing-Community, die sich mit flexiblem Arbeiten und Nachhaltigkeit im Alltag auseinandersetzt.

Immobilienbranche nachhaltiger gestalten

Durch Sharing wird Flexibilität in Büro und Arbeitswelten gebracht und der denkbar stärkste Hebel für mehr Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft bewegt, indem Flächenbestand besser genutzt wird (Ressourcenschonung) und Verkehr entlastet wird (Reduktion Arbeitswege). So widmet sich ShareYourSpace dem Kampf um das Klima und den Anstrengungen für mehr Nachhaltigkeit.

Auch die aktuellen Bedingungen durch die Pandemie hat das Unternehmen voll im Blick: Durch das auch in Zukunft relevant bleibende Homeoffice haben Büros eine geringere Auslastung. Flächen sind frei geworden. Viele Unternehmen erleben zudem Geschäftseinbußen durch die pandemiebedingte wirtschaftliche Lage, Expansionspläne wurden gestoppt, weniger Flächen werden gebraucht, der Kostendruck auf Bestandsflächen steigt. ShareYourSpace kann durch Vermietung dieser Flächen und Workspace zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit beigetragen und Unternehmen so durch die schwere Zeit helfen.

Gesund in gemieteten Räumen – auch währen COVID-19

„Gesundheit in Räumen“ ist ein großes, durch COVID-19 ins Rampenlicht gerücktes, jede Art von Unternehmen und jede Art von Büro und Workspaces betreffendes Thema. In Corona-Zeiten ist zudem entsprechender Gesundheitsschutz Voraussetzung dafür, dass während und nach Ablauf der behördlichen Restriktionen die Rückkehr in Büroumgebungen und an Arbeitsplätze gelingt. Gesundheit in Räumen wird auch nach der Pandemie relevant bleiben. Betreiberverantwortung von Immobilieneigentümern und -managern sowie Arbeitgeberverantwortung erfordern den Schutz von Mitarbeitern, Kunden, Gästen.

In der Corona-Pandemie bietet ShareYourSpace Hygienekonzepte für Gastgeber an und steht in engem Austausch mit ihnen und den Gästen. Über ShareYourSpace finden gerade in diesen Zeiten viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen alternativen Ort zum Home Office in ihrer Nähe. 

Hierzu haben ShareYourSpace und TÜV SÜD eine exklusive strategische Partnerschaft geschlossen und das „staysafe®“ Hygienekonzept entwickelt:

  • Mit einer App können Anbieter und Betreiber von Büro und Workspaces ihr Hygieneschutzkonzept in Eigenkontrolle prüfen und Infektionsrisiken für Nutzer der Büroflächen reduzieren.
  • Das bei erfolgreichem Check erteilte „staysafe®“ Label ist sichtbare Bestätigung, dass der Sorgfaltspflicht nachgekommen wird.

Das „staysafe®“ Label kann auf dem Marktplatz www.shareyourspace.com beim Flächeninserat ausgewiesen werden. Für Kunden ist dies ein starker Mehrwertservice! Gesundheitsvorsorge als Differenzierungskriterium für Flächen und Flächenbetreiber ist ein Wettbewerbsvorteil bei der Vermarktung.

Eine Liste aller Gewinner:innen der German Stevie Awards 2021 finden Sie hier.

Mehr über ShareYourSpace erfahren Sie unter: 

www.shareyourspace.com 

https://www.commerzreal.com/comview/shareyourspace/

https://www.munich-startup.de/57855/shareyourspace-7-fragen/

Sie möchten auch zu den Preisträgern der German Stevie Awards zählen? Am 8. September 2021 startet die Bewerbungsphase der 8. German Stevie Awards. Hier können Sie sich bereits jetzt schon für die Zusendung den Teilnahmeunterlagen registrieren.

Topics: Winner's Portrait, German Stevie Awards 2021

Die Thought Leadership Kategorien bei den Stevie® Awards for Women in Business

Posted by Jule Kern on Mon, Jun 21, 2021 @ 03:32 AM

Die Stevie Awards haben sich in diesem Jahr mit Thought Leadership Leverage zusammengeschlossen, um Kategorien für Thought Leadership bei den Stevie Awards for Women in Business anzubieten. 

SAWIB21-Opens-Social-R1-2

Was ist Thought Leadership?

Ein Thought Leader ist eine anerkannte Autorität auf einem bestimmten Gebiet, dessen Expertise gesucht und oft auch honoriert wird. Thought Leader werden häufig gebeten, auf öffentlichen Veranstaltungen, Konferenzen oder Webinaren zu sprechen, um ihre Erkenntnisse mit einem relevanten Publikum zu teilen. Ein Thought Leader wird von Kolleg:innen, Kund:innen und Branchenexpert:Innen als jemand anerkannt, der das Geschäft, in dem er tätig ist, die Bedürfnisse der Kunden:innen und den breiteren Markt, in dem er tätig ist, vollständig begreift. Sie haben unverwechselbar originelle Ideen, einzigartige Standpunkte und neue Erkenntnisse. Thought Leadership ist sowohl für Consumer- als auch für B2B-Unternehmen wichtig. In Wirtschaft und Marketing bezieht sich Thought Leadership auf eine potenziell gewinnbringende Strategie. Sie wird als eine Möglichkeit gesehen, die Nachfrage nach einem Produkt oder einer Dienstleistung zu erhöhen oder zu schaffen.

TLL-logo_Web2[1]

Thought Leadership Leverage 

Es braucht ein Team, um neue Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten und die richtigen Märkte zu erreichen. Es muss Marktforschung betrieben werden, gefolgt von Öffentlichkeitsarbeit und Marketing. Instruktionsdesigner können bei der Erstellung von Schulungsprodukten wie neuen Videoserie helfen. Wenn Bewertungen erstellt und eingesetzt werden, um die Lesbarkeit und Rezeption von Inhalten zu messen, kommen Arbeits-/Organisationspsychologen ins Spiel. All das bietet Thought Leadership Leverage! Das Expertemteam rund um Peter Wink (CEO) und Bill Sherman (COO) helfen erstklassigen, hochrangigen Geschäftsführern und CEOs dabei, Thought Leadership in Wachstumsstrategien zu übersetzen, die greifbare und außergewöhnliche Geschäftsergebnisse hervorbringen. Und nicht nur das: Sie sind auch als Produkt-Verkaufsteam tätig, das für Kunden Verkäufe tätigt. Das Unternehmen macht die Thought-Leadership-Reise zu einem Erfolg! Zu Ihrer Kundschaft gehören große Namen, wie Google, Microsoft, American Express, Siemens uns Bayer.

Peter Winick ist der Gründer und CEO von Thought Peter-Winick-400x400-300x300Leadership Leverage. In den letzten zwei Jahrzehnten hat er Einzelpersonen und Organisationen dabei geholfen, Umsatzströme aufzubauen und zu steigern, indem er ihre Thought Leadership-Plattformen entwickelt und vergrößert hat. Außerdem fungiert er als Führer und Berater für die Steigerung des Business-to-Business-Verkaufs von Thought Leadership-Produkten. Seine Kunden kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Fachgebieten. Zu ihnen gehören New York Times-Bestsellerautoren von Geschäftsbüchern, Mitglieder der Speakers' Hall of Fame, Empfänger des Thinkers50-Awards, CEOs von öffentlichen und privaten Unternehmen und Akademiker an renommierten Institutionen wie Yale, Wharton, Dartmouth und der London School of Business.

Bill-Headshot-400x400-300x300Als COO von Thought Leadership Leverage rettet Bill Sherman clevere Geschäftsideen - die oft auf der geschriebenen Seite oder der Keynote-Bühne gefangen sind - und entwickelt sie zu Tools, die Unternehmensorganisationen transformieren. Seit fast 20 Jahren sammelt Bill Sherman Beratungs- und Geschäftsexpertise durch eine Vielzahl von unternehmerischen und operativen Rollen und Erfahrungen, vom Instruktionsdesign und der Entwicklung von Lernprodukten über Marketingstrategien und deren Umsetzung bis hin zur Organisationsentwicklung und Transformationsberatung. Ein Höhepunkt seiner jüngsten Erfahrung war die Zusammenarbeit mit Geschäftsführern, Rednern, Autoren, Akademikern und anderen Beratern, um deren Ideen mit einer Plattform zu verbinden, die die Erstellung von Inhalten und die Entwicklung von unternehmensfähigen Produkten unterstützt.

LEVERAGING THOUGHT LEADERSHIP PODCAST

Aus Ideen werden Unternehmen: Begleiten Sie Peter Winick und Bill Sherman als Gastgeber des Leveraging Thought Leadership Podcasts - ein Podcast, der sich mit dem Geschäft von Thought Leadership beschäftigt. 

Peter erforscht, wie unabhängige Vordenker ihre Ideen in der Geschäftswelt zur Geltung bringen. Zu seinen Gästen gehören professionelle Keynote-Speaker, Autoren von Geschäftsbüchern, spezialisierte Berater und Akademiker von Business-Schulen. Bill erforscht die sich entwickelnde Welt der organisatorischen Gedankenführung. Zu seinen Gästen gehören Fachleute, die Thought Leadership im Namen ihrer Organisation erstellen, kuratieren und einsetzen. Im Laufe der Serie decken Peter und Bill Trends im Bereich Thought Leadership auf und diskutieren sie: Strategie, Technologie und Modalität. 

Die Kategorien

Um Thought Leadership von Frau in der Arbeitswelt zu fördern, hat Thought Leadership Leverage gemeinsam mit den Stevie® Awards die folgenden Kategorien Entwickelt:

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

  • Achievement in Thought Leadership - In dieser Kategorie werden die Leistungen von Organisationen gewürdigt, die aktive Maßnahmen ergriffen haben, um die Frauen, die sie beschäftigen, als Vordenkerinnen zu entwickeln und ihre Vordenkerschaft bei einem Publikum innerhalb und außerhalb der Organisation zu fördern.
  • Thought Leadership Campaign of the Year (Vordenker-Kampagne des Jahres) -  In diesen Kategorien werden die Leistungen von Thought Leadership-Programmen und -Kampagnen gewürdigt, die für oder von Frauen erstellt wurden.
  • Female Thought Leader of The Year - in dieser Kategorie werden die Leistungen von Frauen gewürdigt, die für sich selbst und/oder ihre Organisationen herausragende Leistungen im Bereich Thought Leadership erbracht haben.

 

Topics: Awards for Women in Business, 2021 Stevie Awards for Women in Business, Thought Leadership

Letzte Chance zur Einreichung von Nominierungen bei den International Business Awards®

Posted by Jule Kern on Sun, Jun 06, 2021 @ 04:43 AM

Die finale Teilnahmefrist der 18. jährlichen The International Business Awards rückt näher. Der weltweit führende Wettbewerb für Wirtschaftsauszeichnungen, der jedes Jahr Nominierungen von Organisationen aus mehr als 70 Ländern und Territorien anzieht, nimmt noch bis zum 16. Juni Nominierungen an.

IBA21_FDL160621_600x300

Für alle, die sich und ihr Unternehmen für einen der begehrten Awards nominieren möchten, ist noch bis zum 16. Juni Zeit, Projekte und Leistungen in mehr als 400 Kategorien einzureichen. Informationen und Details zur Einreichung finden Sie unter www.StevieAwards.com/IBA.

Wer darf teilnehmen?

Alle Einzelpersonen und Organisationen weltweit - öffentlich und privat, gewinnorientiert und gemeinnützig, groß und klein - können Nominierungen für die International Business Awards einreichen. 

Die Jury, bestehend aus mehr als 150 Führungskräften aus aller Welt ermittelt die Gold, Silber und Bronze Gewinner der Stevie Awards. Die Gewinner werden am 12. August bekannt gegeben und am 23. Oktober bei einem Gala-Bankett in Paris, Frankreich, gefeiert, sofern die Bedingungen dies zulassen.

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

Spannende Kategorien

Die International Business Awards würdigen Leistungen in allen Bereichen der Arbeitswelt. Die Kategorien umfassen:


People's Choice IBA 2016

Was erwartet uns Neues in diesem Jahr?

Der Zeitrahmen für die Teilnahmeberechtigung wurde verlängert. Dieser erstreckt sich nun vom 1. Januar 2019 bis zum 16. Juni 2021, den letzten Tag, an dem Beiträge angenommen werden. Nominierungen sollten sich auf Errungenschaften, Leistungen und Projekte während dieses Zeitraums beziehen. Videos, Publikationen, Veranstaltungen und andere Medien, die seit diesem Datum veröffentlicht wurden, können eingereicht werden.  Für App- und Website-Beiträge gibt es keinen Zeitrahmen für die Teilnahmeberechtigung - es spielt keine Rolle, wann sie erstmals veröffentlicht wurden.

Nominierungen, die bei den International Business Awards® 2020 mit einem Gold-, Silber- oder Bronze-Stevie Award ausgezeichnet wurden, können bei den IBAs 2021 erneut nominiert werden, sofern sie in anderen Kategorien eingereicht werden als in denen, in denen sie 2020 gewonnen haben.

"Wir sind begeistert zu sehen, was so viele Unternehmen auf der ganzen Welt in einem der härtesten Jahre unseres Lebens erreichen konnten. Durch die Strapazen hindurch sehen die Juroren Innovation und Mitgefühl für Mitarbeitende und Kunden bei den Stevie Awards-Teilnehmern. Wir haben den Zeitrahmen für die Teilnahme an den Stevie Awards-Nominierungen auf das Jahr 2019 ausgeweitet, um den Unternehmen ein breiteres Spektrum für die Leistungen zu bieten, für die sie ausgezeichnet werden können", sagte die Präsidentin der Stevie Awards, Maggie Gallagher Miller.

IBA_HC_0220

Tipps & Tricks zu Teilnahme

Die Stevie Awards bieten Video-Ressourcen darüber an, warum und wie man an den International Business Awards 2021 teilnehmen kann:

Stevie Award Gewinner der IBAs 2020 waren unter anderem die Deutsche Telekom Services Europe (Deutschland), Ernst & Young (USA), IBM (USA), Facebook India Online Services (Indien), Freelancer.com (Australien), Ooredoo Group (Qatar), REMAP (Kanada), Türkiye İş Bankası (Türkei), Thai Life Insurance (Thailand), Telecommunication Services Limited (Hong Kong), LLYC (Spanien), Warner Media (USA) und viele mehr.

Eine Liste aller 2020 Gewinner finden Sie hier. 

Topics: International business awards, Stevies, IBAs

Die Stevie® Awards eröffnen die 18. jährlichen Stevie Awards for Women in Business

Posted by Jule Kern on Wed, May 26, 2021 @ 05:17 AM

SAWIB21-Opens-Social-R1

Gute Nachrichten für Early-Birds: noch bis zum 30. Juni erhalten Unternehmerinnen, weibliche Führungskräfte und Arbeitnehmerinnen weltweit ermäßigte Teilnahmegebühren für die Einreichung ihrer Nominierungen bei bei den Stevie Awards for Women in Business.

Es ist endlich wieder soweit. Die Stevie Awards nehmen ab sofort wieder Bewerbungen für die Stevie Awards for Women in Business entgegen. Bereits zum 18. Mal ehren die Stevie Awards im Rahmen dieses speziellen Wirtschaftspreisprogramms herausragende Leistungen von Unternehmerinnen, Frauen in Führungspositionen, Mitarbeiterinnen und von Frauen geführte Organisationen.

SAWIB21_EBDL063021_600x300

Teilnahmeunterlagen und sowie umfassende Informationen zum Wettbewerb finden Interessierte Teilnehmerinnen unter http://www.StevieAwards.com/Women.

Mit den Stevie Awards for Women in Business werden die Leistungen von berufstätigen Frauen in mehr als 100 Kategorien gewürdigt.

Prämiert werden die Frauen unter anderem in den Kategorien:

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

Was erwartet uns Neues? 

  • Erweiterung des Leistungszeitraums: Die Teilnahmeberechtigung für die Stevie® Awards for Women in Business 2021 erstreckt sich vom 1. Juli 2019 bis zum 25. August 2021, dem letzten Tag, an dem Einsendungen akzeptiert werden.
  • Für Websites und Apps gibt es keinen Zeitrahmen für die Erstellung - es spielt keine Rolle, wann die Websites oder Apps erstmals veröffentlicht wurden.
  • Es gibt drei Einsendeschlüsse, einschließlich eines Frühbucherschlusses, bei dem die Teilnahmegebühren ermäßigt sind: 30. Juni: Einsendeschluss für Frühbucher - die Teilnahmegebühren sind um $35 ermäßigt, 28. Juli: Regulärer Einsendeschluss, 25. August: Letzter Tag, an dem verspätete Anmeldungen gegen Zahlung einer Verspätungsgebühr von $55 akzeptiert werden.

Nach Abschluss der Bewerbungsphase prüfen über 200 führende Expertinnen aus aller Welt die eingegangenen Nominierungen. Die Preisträgerinnen haben nach der Bekanntgabe der Gewinner Zugang zu allen Kommentaren und Vorschlägen der Jury, bezüglich ihrer Nominierungen.

Frauen vor!

In diesen neuen Kategorien werden die Leistungen von Organisationen seit dem 1. Juli 2019 gewürdigt, die aktive Maßnahmen ergriffen haben, um die bei ihnen beschäftigten Frauen als Führungspersönlichkeiten weiterzuentwickeln und ihre Führungsqualitäten bei einem Publikum innerhalb und außerhalb der Organisation zu fördern.

Thought Leadership Kategorien

TLL-logo_Web2[1]

Die Stevie Awards haben sich mit Thought Leadership Leverage zusammengeschlossen, um Kategorien für Thought Leadership Awards anzubieten. Diese Kategorien umfassen:

  • Thought Leadership-Kampagne des Jahres - In diesen Kategorien werden die Leistungen seit dem von Thought-Leadership-Programmen und Kampagnen gewürdigt, die für oder von Frauen erstellt wurden.
  • Leistung in Thought Leadership - In dieser Kategorie werden die Leistungen von Organisationen  gewürdigt, die aktive Maßnahmen ergriffen haben, um die bei ihnen beschäftigten Frauen als Vordenkerinnen zu entwickeln und ihre Vordenkerrolle bei einem Publikum innerhalb und außerhalb der Organisation zu fördern.
  • Female Thought Leader of The Year - In dieser Kategorie werden die Leistungen von Frauen gewürdigt, die für sich selbst und/oder ihre Organisationen herausragende Leistungen im Bereich Thought Leadership erbracht haben.

49081258376_30cfb82391_c

Starke Frauen – Women in Business Preisträgerinnen des letzten Jahres

Die Gewinnerinnen der Goldenen, Silbernen und Bronzenen Stevie Awards 2020 spiegeln eine vielfältige Gruppe großer und kleiner Organisationen rund um den Globus wider. Zu den Gold- Preisträgerinnen 2020 zählen auch Geschäftsfrauen und Unternehmen aus dem deutschsprachigen Europa:

  • Gleich vier goldene Stevie Awards gewann DHL Global Forwarding aus Bonn. Für die Initiative „Women at DHL Forwarding“ in den Media Awards Categories wurde das Unternehmen für die vorbildliche Förderung von Vielfalt am Arbeitsplatz ausgezeichnet.
  • Mit einem silbernen Stevie Award in den COVID-19 Response Categories wurde Marina Reinders aus dem Unternehmen ZIB – Zurück in den Beruf als Deutschlands hervorragendste Zweigstellenleiterin einer Bildungseinrichtung ausgezeichnet.
  • Die Industrie und Handelskammer Berlin wurde für ihre crossmediale COVID-19-Kampagne in den Kategorien zur Reaktion auf COVID-19 für die PR-Kampagne des Jahres mit einem bronzenen Stevie Award ausgezeichnet.

Eine vollständige Liste aller Gewinnerinnen 2020 finden Sie hier.

Wenn auch Sie sich bei den 18. Stevie Awards for Women in Business mit ihren Leistungen bewerben möchten, registrieren Sie sich noch heute unter www.StevieAwards.com/Women/register.

 

Topics: Awards for Women in Business, SAWIB21

Österreichs größtes Kongresszentrum wird mit zwei Stevie® Awards ausgezeichnet

Posted by Jule Kern on Wed, May 26, 2021 @ 05:08 AM

Das Austria Center Vienna wurde nach einer vierjährigen Bauzeit 1987 eröffnet und ist seither Österreichs größtes Kongresszentrum. Mit 24 Sälen, 180 Meetingräumen, 26.000 m² Ausstellungs-/ Networkingfläche sowie einer Kapazität von 22.800 Personen gehört es zu den Top-Playern im internationalen Kongresswesen. Es ist das weltweit einzige Kongresszentrum, das direkt an ein UN-Headquarter angebunden ist.

Saal ABC_025_PORR_(c)IAKW-AG_Ludwig Schedl

Das Austria Center Vienna gewann bei den German Stevie® Awards 2021 mit dem Spielefest 2019 als bestes B2C-Event und dem Pilot-Projekt zur COVID-19-Schnellteststraße als Reaktion eines Unternehmens auf die COVID-Krise  gleich zwei Stevie® Awards.

Gold für das Spielefest 2019 als bestes B2C-Event

Das Wiener Spielefest fand insgesamt 31mal – davon Jahrzehnte lang durchgehend im Austria Center Vienna – statt. Aufgrund wirtschaftlicher Rahmenbedingungen wurde es eingestellt. Weil das Spielefest jedoch zu einer fixen Institution für Familien und Spielbegeisterte geworden ist, war es dem Austria Center Vienna ein Anliegen, das Spielefest – diesmal als Eigenveranstaltung und mit neuen Akzenten – wieder ins Leben zu rufen. Das Spielefest kehrte 2019 nach drei Jahren Pause wieder ins Austria Center Vienna zurück. Die Jury lobte vor allem die puren Erlebniswelten, besonders für kleine Gäste, das schöne Konzept und dass bei dem Event die Tradition des Spielens am Leben erhalten und mit neuem Leben gefüllt wurde. „Beeindruckend war hier die Überzeugung und das „Brennen“ für eine gute Sache, die letztlich zum Erfolgt geführt hat,“ so ein Juror. „Dieses Lob und diese Auszeichnung spornt uns an, den erfolgreich eingeschlagenen Weg fortzuführen“, betont Susanne Baumann-Söllner, Direktorin des Austria Centers.

Silber für die COVID-19-Schnellteststraße als wertvolle Unternehmensreaktion

Vor über einem Jahr, als die Corona-Pandemie schlagartig unser aller Leben stark veränderte, wurde auch die internationale Kongress- und Veranstaltungsbranche massiv getroffen. Das Austria Center hat das kleine Zeitfenster, in dem große Veranstaltung stattfinden konnten, genutzt und gemeinsam mit der Wirtschaftsuniversität Wien für die Einführungsvorlesung im Austria Center Vienna im September ein Pilotprojekt zur europaweit ersten COVID19-Schnelltest-Straße im Vorfeld einer Großveranstaltung gestartet. Um bei der Einführungsvorlesung größtmögliche Sicherheit zu bieten, wurden sämtliche 2.000 Studierenden, die an der Vorlesung teilnahmen, in Ergänzung zum bestehenden Hygienekonzept auf COVID-19 getestet. Das daraus resultierende Interesse durch Veranstalter, Hotellerie, Krankenhäuser, nationale und internationale Medien, Wirtschaft und Politik war überwältigend. Alle Abläufe und Erkenntnisse wurden auf der Website quasi als Whitepaper zur Verfügung gestellt und von vielen anderen Veranstaltern übernommen. Die Erkenntnisse aus diesem Versuch flossen in zahlreiche COVID-Schutzmaßnahmen ein, so auch in das Konzept für Österreichs größte Schnellteststraße.

COVID-19-Schnellteststrase_mit_Baumann -Söllner_(c) IAKW-AG_Ludwig Schedl

 „Wir freuen uns sehr, dass wir gleich zweimal international ausgezeichnet wurden. Es ist eine große Ehre, dass unsere erste Eigenveranstaltung, das Spielefest 2019, sofort mit dem Gold Stevie® Award ausgezeichnet wurde. Da steckt viel Herzblut und viel Veranstaltungskompetenz des ganzen Teams drin. Vor dem Hintergrund, dass durch COVID-19 unser gesamtes Geschäft weggebrochen ist, freue ich mich umso mehr, dass unser Pilot-Projekt, mit dem wir international Standards gesetzt haben, jetzt auch ausgezeichnet wurde und unser Pilot-Projekt zur COVID-19-Schnellteststraße mit dem Silber Stevie®Award ausgezeichnet wurde“, sagt Susanne Baumann-Söllner „Dabei handelt es sich um zwei Projekte, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Ich danke meinem ganzen Team, welches sowohl in Veranstaltungszeiten als auch in Krisenzeiten außergewöhnliche Leistungen erbringt!“

Die Jury lobte die schnelle und mutige Initiative als Reaktion auf die Pandemie sowie den Mehrwert für Veranstalter und andere Branchen. „Außerordentliche Situationen erfordern außerordentliche Ideen. Klasse Initiative, um den stark betroffenen Branchen eine Chance zu geben – mit minimalem Zeitaufwand“, lobte ein Juror. „Besonders hervorheben möchte ich hier auch, dass das Wissen unverzüglich weitergegeben wird, sodass viele Unternehmungen und Menschen zeitnah davon profitieren können,“ betont auch ein weiteres Jurymitglied. „Wir als Austria Center Vienna setzen neben der Impfung sehr große Hoffnungen auf die Schnelltests – als Eintrittskarte für mehr Normalität und zukünftige Veranstaltungen. Wir sind auch sehr stolz, mit unseren aktuellen Test- und Impfstraßen im Auftrag der Stadt Wien einen wertvollen Beitrag für die Bekämpfung der Pandemie leisten zu dürfen. Damit können wir aktiv dazu beitragen, dass möglichst bald wieder so tolle Veranstaltungen wie das Spielefest im Austria Center Vienna stattfinden können“, so Baumann-Söllner abschließend.

Sie und Ihr Team leisten ebenfalls Großartiges? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich bei den German Stevie Awards 2022. Die Bewerbungsphase startet am 9. September 2021. Unter www.StevieAwards.com/GSA können Sie sich bereits heute für die Teilnahmeunterlagen registrieren lassen.  

Topics: Gewinner Portrait, German Stevie Awards 2021, GSA21

Großartige Arbeitgeber sind hier richtig!

Posted by Jule Kern on Tue, May 04, 2021 @ 06:38 AM

Die Stevie® Awards rufen in diesem Jahr zum sechsten Mal dazu auf, Bewerbungen für die Stevie Awards for Great Employers einzureichen. Die besten Arbeitgeber, Personalteams, Fachleute, Zulieferer und neue Produkte und Dienstleistungen können noch bis zum 2. Juni nominiert werden. 

SAGE21_DL060221_600x300

Alle Einzelpersonen und Organisationen weltweit - öffentlich und privat, gewinnorientiert und gemeinnützig, groß und klein - können Nominierungen für die Stevie Awards for Great Employers einreichen. Nachzügler, die es nicht bis zum endgültigen Einsendeschluss am 2. Juni schaffen, haben die Möglichkeit, Nominierungen bis zum 13. Juli gegen Zahlung einer Verspätungsgebühr einzureichen.  

sage_logo_c_rk

Eine internationale Jury aus mehr als 50 Führungskräften wird die Gewinner des Stevie Award ermitteln. Die Gewinner der Stevie Awards in Gold, Silber und Bronze werden am 19. August bekannt gegeben und bei einer Galaveranstaltung im Caesars Palace in Las Vegas am 1. Oktober ausgezeichnet, sofern die Bedingungen dies zulassen.

 

Was erwartet die Great Employers?

Mit den Stevie Awards for Great Employers werden Leistungen in vielen Bereichen der Arbeitswelt ausgezeichnet.

Die Kategorien umfassen:

In diesem Jahr  gibt es viele neue Kategorien für HR-Leistungen, darunter Erfolge bei der Verwaltung einer dezentralen Belegschaft, Erfolge in der Entwicklung von Führungskräften für ethnische Minderheiten und Beste Transformationsstrategie. Zwei neue Kategorien für Lösungen und Implementierungen sind Remote Workforce Management Solution - New or New-Version und Implementation. Vierzehn der 16 HR-Einzelauszeichnungen erfordern keine Zahlung von Teilnahmegebühren.

Hier erhalten Sie die Teilnahmeunterlagen

Öffentliche Abstimmung in den Kategorien "Arbeitgeber des Jahres"

Die Gewinner in den 31 branchenspezifischen "Employer of the Year"-Kategorien werden durch eine einzigartige Mischung aus öffentlichen Abstimmungen und professionellen Bewertungen ermittelt. Die öffentliche Abstimmung findet vom 19. Juli bis 9. August statt.

48773576902_a18228a869_c

Großartige Arbeitgeber in 2020

Zu den Stevie Award-Gewinnern im Jahr 2020 gehörten Dentsply Sirona (Bensheim), DHL Supply Chain (Bonn), DP DHL (Bonn) und Swiss Re (Zürich), Aflac (USA), AstraZeneca (Russland), Cathay United Bank (Taiwan), DHL Supply Chain U.K. und Irland, Globe Telecom Inc. (Philippinen), HUGO BOSS Textile Ind. Ltd. (Türkei), IBM (USA), McDonald's (Polen), Opet (Türkei), Toyota Türkei, Wolters Kluwer's ELM Solutions (USA), Wingstop Restaurants (USA), und viele mehr.

Nutzen Sie Ihre Chance auf die Auszeichnung mit einem Stevie Award for Great Employers und registrieren Sie sich noch heute. 

Topics: 2021 Stevie Awards for Great Employers