Visionäre gegen den Klimawandel - Stevie® Gewinner Fairventures Worldwide

Posted by Jule Kern on Tue, May 03, 2022 @ 12:52 PM

Nachhaltige Wälder für den Erhalt der Artenvielfalt und zur Bekämpfung des Klimawandels: die gemeinnützige Organisation Fairventures Worldwide aus Stuttgart verbindet Forstwirtschaft und moderne Technologien zur Wiederherstellung von Wäldern in den Tropen. 

Fairventures_Logo_rahmen.jpg

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft, Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor verbindet die Organisation die Aufforstung mit nachhaltigen Wertschöpfungsketten in der Holzindustrie, um klimaschädliche Baumaterialien zu ersetzen. In Zusammenarbeit mit Kleinbäuerinnen und -bauern in Indonesien und Uganda entstehen dabei nachhaltige Wälder aus Nutzhölzern sowie Nahrungsmittel. Diese ermöglichen den Menschen vor Ort ein gesichertes Einkommen, tragen zum Erhalt der Artenvielfalt bei und wirken dem Klimawandel entgegen.

Bei den diesjährigen German Stevie® Awards wurde Fairventures Worldwide mit einem Gold Stevie® für die Marketing Kampagne des Jahres - Klimaschutz und mit einem Gold Award für die beste Website einer Non-Profit Organisation ausgezeichnet.

Interaktiv, multimedial und verständlich - der Relaunch von fairventures.org 

Bildschirmfoto 2022-04-25 um 21.36.28
 
Um die Arbeit der Organisation und ihren Impact komplett neu medial aufzubereiten und Maßstäbe im Bereich Transparenz zu setzen, relauchnte Fairventures Ende 2021 ihre Webseite. Als multinationale Non-Profit-Organisation hat Fairventures dafür einen kollaborativen Prozess gewählt und vorab eine genaue Bedarfsanalyse mit Kolleginnen und Kollegen aus den jeweiligen Projektgebieten durchgeführt. Mit einem modernen Layout und einfacher Navigation erklärt die Organisation ihre Arbeit für jeden verständlich und lässt prominente Inhalte direkt ins Auge springen. Die Website wird laufend aktualisiert und kann so den Bedürfnissen der Nutzer:innen angepasst, wobei deren Feedback regelmäßig dazu eingesetzt wird, Verbesserungen der Nutzerfreundlichkeit zu realisieren. Für diesen großartigen Relaunch der Organisationsseite erhielt Fairventures den Gold Stevie®.
 

Nachhaltigkeitskanal gegen die Klimakrise

Die Bewältigung der Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Seit der industriellen Revolution steigt die CO₂-Konzentration in der Luft stetig schneller an. Die Folgen spüren wir deutlich: Heute ist es auf der Erde rund ein Grad wärmer als noch Ende des 19. Jahrhunderts. Der Meeresspiegel steigt, extreme Wetterereignisse häufen sich, Lebensräume werden zerstört und Lebensmittel werden knapper.

Bildschirmfoto 2022-04-25 um 21.52.58

Fairventures Worldwide geht gemeinsam mit hunderten Kleinbäuerinnen und Kleinbauern in den Tropen durch Wiederaufforstungsprojekte wirkungsvoll gegen die Klimakrise vor. Mit der Kampagne, die die Organisation zusammen mit STRÖER, einer führenden deutschen Außenwerber plante, wurde das Ziel verfolgt, möglichst vielen Menschen in Deutschland die Chancen der Wiederaufforstung aufzuzeigen und mit informativen und unterhaltsamen Beiträgen Menschen einzuladen, ein aktiver Teil davon zu werden. Seit Juni 2021 bespielt Fairventures den Nachhaltigkeitskanal “Green Voice”, der auf tausenden Bildschirmen deutschlandweit Informationen über die Aufforstung verbreitet.

Alle verwendeten Bilder und Videos stammen dabei jeweils aus den Projektgebieten in Indonesien und Uganda und ziehen in Kombination mit knalligen Farben und tollen Animationen die Blicke des Publikums auf sich. Darüber hinaus wurden zusätzlich auch Inhalte erstellt, die sich auf saisonale Ereignisse beziehen, z. B. “Genug von Wahlplakaten? Hier, ein Waldplakat” (vor der Bundestagswahl) oder “Dieses Jahr: Wälder statt Wiesn” (anlässlich des ausgefallenen Oktoberfests). Für diese großartige und augenöffnende Kampagne wurde Faiventures ebenfalls mit dem Gold Stevie® ausgezeichnet.

GSA22_Schweikert-02

Haben Sie mit Ihrer Organisation auch großartiges geleistet? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um immer up to date für die Fristen der German Stevie® Awards 2023 zu sein!

WollenSie mehr über Fairventures Worldwide erfahren? 

LinkedIn

Instagram 

Facebook

 

 

 

Topics: GSA22

Dürfen wir vorstellen? Vorsitzende des Jurygremiums für Marketing, Kreative, Social Media und Video Awards: Susanne Baumann-Söllner

Posted by Jule Kern on Thu, Mar 10, 2022 @ 07:37 AM

Sympathisch, kompetent und erfolgreich - Dr. Susanne Baumann-Söllner ist seit 2012 Vorständin für Kongressmanagement und Sprecherin des Vorstands für das Internationale Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien, und trägt die Verantwortung für Österreichs größtes Konferenzzentrum, das Austria Center Vienna. 

082_20210520_iakw-ag-baumann-söllner_cut

Im letzten Jahr wurde Susanne Baumann-Söllner bei den German Stevie® Awards für ihre großartigen Leistungen, die ihre Arbeit im Austria Center Vienna hervorbrachte, mit einem Gold und einem Silber Stevie® in den Bereichen Live-Event und ihre Reaktion auf COVID-19 ausgezeichnet. Heute freuen wir uns sehr, Sie als Vorsitzende des Gremiums für die Kategorien Marketing, Kreative, Social Media & Videos vorstellen zu dürfen. 

Die studierte Wirtschaftspädagogin, Wirtschaftstreuhänderin und Finanzanalystin arbeitete zunächst als Steuerberaterin und war danach im Bundesministerium für Finanzen als Beraterin mehrerer Minister und als Abteilungsleiterin für Steuerpolitik und Abgabenlegistik tätig. Baumann-Söllner ist Autorin mehrerer steuerpolitischer Fachpublikationen und Preisträgerin des Leopold Kunschak Wissenschaftspreises 2011.  Als Sprecherin des Vorstands ist sie für das Kongressgeschäft, also die Bereiche Marketing, Sales, Eventmanagement sowie den Bereich Finance & Accounting, Personal, IT und Sicherheit verantwortlich.

Über Ihre Arbeit als Jurorin bei den German Stevie® Awards war Susanne Baumann-Söllner bereit, uns einige Fragen rund um ihre Person und das Jurieren bei den German Stevie® Awards zu beantworten:

Wie würden Sie sich in zwei Sätzen beschreiben?
"Ich bin ein Mensch, der beruflich wie privat gerne gestaltet und umsetzt. Dabei ist mir die tägliche enge Zusammenarbeit mit meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern immens wichtig."

Können Sie uns ein wenig über Ihre Arbeit als führende Business-Mentorin erzählen?
"Besonders für junge Frauen ist es entscheidend, Perspektiven für ihre Zukunft zu bekommen. In diesem Sinne bin ich gerne Vorbild auch für andere Frauen – sowohl durch gezielte Frauenförderung im eigenen Unternehmen wie auch im direkten Umfeld. Immer wieder haben wir Anfragen von Schulen oder Universitäten – und wo möglich unterstützen wir sie gerne und geben Einblick in die spannenden Berufe bei uns und persönliche Karrierewege."

Was treibt Sie an in Ihrem täglichen Job?                        
"
Das sind die großen und kleinen Erfolge, die uns bisher gelungen sind und auch tagtäglich aufs Neue gelingen. Konnten wir uns bis 2019 über sehr starke Veranstaltungsjahre und schöne Zuwächse freuen, ist es uns 2020/21 gelungen, mit der Beherbergung von Österreichs größtem Impf- und Testzentrum einen wesentlichen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie zu leisten. Gleichzeitig sind wir mittendrin im größten Modernisierungsprojekt der Geschichte des Hauses und auch die Kongresse und Veranstaltungen kehren wieder verstärkt zurück. Das gibt mir Kraft und macht mich stolz auf mein Team."

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihre Karriere nochmals komplett neu starten. Was würden Sie tun?
"
Wahrscheinlich würde ich wieder sehr ähnlich vorgehen. Ich hatte das Glück, dass ich stets Vorgesetzte hatte, welche „gefordert und gefördert“ haben – dies versuche ich auch mit meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern so zu leben. Gemeinsam mit meinem Team kann ich täglich gestalten und einen wesentlichen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten. Immerhin bringen wir normalerweise jährlich mit den internationalen Großkongressen, die bei uns stattfinden, weit über 100.000 Kongressgäste nach Wien, was immense positive Auswirkungen auf die heimische Wirtschaft hat. Laut dem Österreichischen Institut für höhere Studien sprechen wir dabei über einen internationalen BIP-Effekt von rund 500 Mio. EUR."

 Sie sind Vorsitzende der Jury für Marketing, Kreative, Social Media und Videos. Wie erleben Sie die Jurierung der German Stevie® Awards?                                              
"Ich war überwältigt von der Anzahl und Qualität der Einreichungen. Das zeigt mir, dass die German Stevie® Awards eine hohe Reputation haben und ich bin sehr stolz, hier einen Beitrag leisten zu dürfen."

Was ist für Sie das Besondere an den German Stevie® Awards?
"Das Besondere ist für mich die Vielfältigkeit des Awards mit der Fülle an Möglichkeiten, die außergewöhnlichen Unternehmensleistungen einreichen zu können und – dass die German Stevie® Awards im Vergleich zu anderen Auszeichnungen mit Preisträgergebühren und nicht mit Einreichgebühren arbeiten. Das nimmt Unternehmen mit kleinen Budgets die erste Hürde und ermöglicht auch ihnen eine einfache Teilnahme am Award."


Warum würden Sie anderen Fachleuten empfehlen, als Juror an den German Stevie® Awards teilzunehmen? 
"Als Jurorin bekommt man Einblick in die Kreativität der anderen Unternehmen und sieht, was bei anderen besonders gut funktioniert hat. Das gibt einem natürlich selbst auch den einen oder anderen Gedankenanstoß. Zudem wurden wir letztes Jahr auch mit zwei Stevie®-Awards ausgezeichnet – mit unserem Spielefest 2019 als bestes B2C-Event und mit unserem Pilot-Projekt COVID-19-Schnellteststraße als eine der besten Reaktionen eines Unternehmens auf die COVID-Krise. Darauf bin ich sehr stolz! Für mich bedeutet mein Engagement als Jury-Vorsitzende daher auch, etwas zurückgeben zu können und anderen großartigen Unternehmen zu helfen, ihre Leistungen vor den Vorhang stellen zu können."

Wir haben dieses Jahr den Award für Social® Media eingeführt. Waren Sie von der Qualität der Einreichungen überrascht?                                                  
"
Ich habe mich vor allem darüber gefreut, dass die Stevie® Awards nun einem so wichtigen Bereich der Kommunikation Rechnung tragen. Ich glaube, das ist ein ganz wichtiges Zeichen an die gesamte Marketing- und Kommunikationsbranche."

Zum Abschluss: Welchen Rat würden Sie zukünftigen Teilnehmenden der German Stevie® Awards geben? 
"Mutig sein, eigene neue Wege gehen und Leistungen, auf die sie besonders stolz sind, einzureichen.  Das sind die ersten Schritte zu einer möglichen Auszeichnung – und diese motivieren das eigene Team dann wieder zu weiteren Spitzenleistungen."

Erfahren Sie hier mehr.  

Topics: Jury, europäischer Wirtschaftspreis, deutschsprachiger Wirtschaftspreis, Juryvorsitzende, GSA22

Das steht an bei den German Stevie® Awards

Posted by Jule Kern on Sun, Feb 20, 2022 @ 10:33 AM

Die Nominierungsphase der German Stevie® Awards ist beendet und zahlreiche Unternehmen und Organisationen haben ihre vielversprechenden Projekte und Leistungen eingereicht. Die Spannung steigt, denn denn schon in zwei Wochen werden die Gewinnenden des prestigeträchtigen Awards benachrichtigt und am 22. März öffentlich bekannt gegeben.

Juryphase läuft auf Hochtouren - Jetzt noch mitmachen! 

GSA20 Jury - Julia Münster

Jetzt heißt es bewerten, bewerten, bewerten. Die Jury ist die fachliche Autorität bei den German Stevie® Awards. Sie beurteilt die in den verschiedenen Kategorien eingereichten Leistungen. Während der Bewertungsphase wird jede Nominierung von mindestens zehn Juroren bewertet.

Da in diesem Jahr eine Rekordzahl an Nominierungen bei den German Stevie® Awards eingereicht wurden, haben die Organisatoren beschlossen, die Phase der Jurierung bis zum 2. März zu verlängern. Wer Interesse hat, noch in den nächsten neun Tagen an dem Online-Bewertungsprozess teilzunehmen, kann sich noch kurzfristig bewerben: 

Werden Sie Jurymitglied

Die Preisträgerinnen und Preisträger werden am 22. März öffentlich bekanntgegeben und im Rahmen der virtuellen Preisverleihung am 24. Mai geehrt.

Start der People's Choice Stevie® Awards for Favorite Company 

PCSAFCLogo_175x[1]

Ab dem 23. März heißt es Abstimmen: Alle Unternehmen und Organisationen, die einen Award gewinnen, nehmen automatisch an der öffentlichen Abstimmung des Publikumspreises, den People’s Choice Stevie® Awards for Favorite Companies im Rahmen der German Stevie® Awards, teil. Hier kann jeder für seine favorisiertes Unternehmen abstimmen. Das Unternehmen mit den meisten Stimmen in jeder Kategorie erhält als Auszeichnung eine wunderschöne Kristalltrophäe. Die Preisträgerunternehmen werden im April öffentlich bekannt gegeben und am 24. Mai 2022 im Rahmen der virtuellen Preisverleihung geehrt.

Diese Unternehmen wurden im letzten Jahr geehrt

GSA2019_social_11-27-2019

Zu den stolzen Gewinnenden der German Stevie Awards 2021 zählen unter anderem: 
Appsfactory (Leipzig) BLUE MOON COMMUNICATION CONSULTANTS (Neuss), die Deutsche Post DHL Group (Bonn), die DEUTZ AG (Köln), diva-e (Karlsruhe), die INDEGO GmbH (Eschborn), das Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien (Wien, Österreich), Prosegur Cash Services (Ratingen), die Sigrun GmbH (Zürich, Schweiz), Wolters Kluwer Deutschland (Köln) und YouGov (Köln).

Sie können es kaum erwarten zu erfahren, wer zu den Gewinnenden 2022 gehört? Schauen Sie doch einfach so lange bei den Gewinnerinnen und Gewinnern des letzten Jahres vorbei. 

Topics: The German Stevie Awards, GSA22

Werden Sie Teil der Jury für die German Stevie® Awards 2022

Posted by Jule Kern on Thu, Jan 06, 2022 @ 05:08 AM

40803945153_6e52ed0f42_c

Die Bewerbungsphase der German Stevie® Awards 2022 läuft auf Hochtouren und am 26.  Januar beginnt die Juryphase, in der die Preisträger und Preisträgerinnen 2022 ermittelt werden.

Unter den Bewerberinnen und Bewerbern für einen Preis oder Auszeichnung den oder die Preiswürdigsten herauszufinden? Bei den German Stevie® Awards haben Sie die Möglichkeit, spannende und innovative Projekte und Leistungen von Organisationen und Unternehmen genau unter die Lupe zu nehmen.

Die Jury ist die fachliche Autorität bei den German Stevie® Awards. Sie beurteilt die in den verschiedenen Kategorien eingereichten Leistungen. Bei einer Zusage werden Sie auf Grundlage Ihrer Erfahrung, Position und Branche einer Kategorie zu Bewertung zugeteilt. Alle Kategorien werden online bewertet. So können Sie im Zeitraum von Januar 2022 bis Februar 2022 bequem im Online-Verfahren so viele Beiträge prüfen und bewerten, wie Sie möchten. Anfang März werden dann die finalen Gewinner und Gewinnerinnen der German Stevie® Awards 2022 bekannt gegeben.

Die Jury-Bewertung

Jury-Statement Robeller-1

Während der Bewertungsphase wird jede Nominierung von mindestens zehn  Juroren bewertet. Diese Juroren wurden zunächst von den Stevie® Award Mitarbeitenden als qualifiziert eingestuft, um diese Beiträge zu bewerten. Die Online-Bewertung erfolgt auf einer Skala von 1 bis 10. Zusätzlich reichen die Juroren ein kurze schriftliche Begründung ihrer vergebenen Punkte ein. 

Alle Nominierungen, die eine Durchschnittswert von mindestens 7,0 Punkten in der ersten Bewertungsrunde erreichen, werden unabhängig von der Kategorie automatisch als Gold, Silber oder Bronze Preistragenden ausgezeichnet. Die endgültige Platzierung ist abhängig von den erreichten Punkten der anderen Teilnehmenden dieser Kategorie.

Die Nominierung jeder Kategorie mit der höchsten Durchschnittsnote unter den Finalist*innen erhält den Gold Stevie Award. Weitere Stevie® Award Finalist*innen mit einer Bewertung von mindestens 8,0 Punkten werden als Silber Stevie Preisträger ausgezeichnet. Alle anderen berechtigten Preisträgerinnen und Preisträger mit einem Mindestdurchschnitt von 7,0 Punkten werden als Bronze Stevie® Gewinnerinnen und Gewinner geehrt. 

Eine Liste der Juryvorsitzenden 2021 finden Sie hier. 

Jury Statement Pichel-2Das Wir-Gefühl von Unternehmen in dieser schwierigen Zeit stärken

Organisationen stehen gerade in der jetzigen Zeit vor der Herausforderung, sich neu aufzustellen, den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie zu begegnen und permanent völlig neue – finanzielle wie operative – Situationen zu meistern. Besonders jetzt ist es wichtig, Leistungen zu feiern. Unterstützen Sie als Mitglied der Jury Unternehmen und Organisationen dabei, Erfolgen Beachtung zu schenken, sie zu honorieren und ihnen Anerkennung zu schenken!

Werden Sie Jurymitglied und urteilen Sie selbst!

Wir laden Sie ein, sich als Jurymitglied für die German Stevie Awards 2022 zu bewerben. Bei einer Zusage werden Sie auf Grundlage Ihrer Erfahrung, Position und Branche einer Kategorie zu Bewertung zugeteilt. Alle Kategorien werden online bewertet. So können Sie im Zeitraum von Januar 2022 bis Februar 2022 bequem so viele Beiträge prüfen und bewerten, wie Sie möchten.

46853795295_4bc4145d9f_cAls Jurymitglied erleben Sie, wie Unternehmen und Einzelpersonen erfolgreiche Projekte umsetzen und Herausforderungen meistern. Außerdem werden alle Jurorinnen und Juroren mit ihrem Bild und einem persönlichen Text auf der Awardwebsite vorgestellt. Zum Dank für Ihre Unterstützung erhalten Sie eine Urkunde und haben die Möglichkeit zwei Eintrittskarten für das Award Galabankett zu gewinnen. 

Werden Sie Jurymitglied! 

 

Topics: The German Stevie Awards, Jury, judge, Juryvorsitzenden, GSA22

Letzte Teilnahmefrist für die German Stevie® Awards 2022 in Sicht

Posted by Jule Kern on Wed, Jan 05, 2022 @ 06:59 AM

Jetzt heißt es Endspurt: Nur noch zwei Wochen bis zur finalen Teilnahmefrist der 8. German Stevie® Awards. Der europäische deutschsprachige Wirtschaftspreis bietet Organisationen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Belgien die Möglichkeit, sich kostenfrei mit ihren besten Projekten und Unternehmensleistungen in über 200 Kategorien zu bewerben.

GSA22_Header_FDL190122_600x300_1121

Organisationen jeder Größe, öffentliche und private Organisationen, gewinnorientiert oder gemeinnützig, aber auch Einzelpersonen aus der Wirtschaft dürfen Nominierungen für die beliebten Awards einreichen. Zu gewinnen gibt es die begehrten Stevie® Awards Trophäen. Noch bis zum 19. Januar 2022 können Bewerberinnen und Bewerber ihre Nominierungen einreichen.

Maggie Miller, Präsidentin der Stevie® Awards, freut sich, „Auch in diesem Jahr sind alle deutschen, österreichischen, Schweizer, Liechtensteiner, luxemburgischen und belgischen Wirtschaftsmacher*innen und Innovator*innen eingeladen, sich mit ihren Leistungen und Erfolgen zu bewerben und sich einer internationalen deutschsprachigen Konkurrenz zu stellen.“ Eingereicht werden dürfen alle Leistungen und Projekte, die seit dem 1. Juli 2019 erbracht wurden. Mit dem um ein Jahr verlängerten Zeitraum der Entstehung von Leistungen und Projekten, die zur Nominierung eingereicht werden können, sollen Organisationen unterstützt werden, die akut von der COVID-19-Pandemie betroffen sind, erklärt Miller weiter. In diesen schweren Zeiten sei es besonders wichtig, Erfolge zu feiern und Leistungen wertzuschätzen.

GSA19_social_01-22-2020

Den Teilnehmenden steht eine Vielzahl an Kategorien zur Verfügung. Unter anderem:

Neue Kategorien: Klimaschutz und Social Media


GSA22-ClimateChange-SocialNeu in diesem Jahr sind die 
Klimaschutz-Awards. „Die
Notwendigkeit und der Wille, unser Klima zu schützen, stehen schon seit Jahren im Mittelpunkt der Bemühungen 
verantwortungsbewusster Unternehmen, aber die verheerenden Wetterereignisse in Europa in diesem Jahr haben ein noch größeres Gefühl der Dringlichkeit geweckt, die Ursachen und Auswirkungen des Klimawandels anzugehen“, erklärt Maggie Miller, Präsidentin der Stevie® Awards. „Mit den Klimaschutz-Awards möchten wir deshalb Unternehmen und Organisationen auszeichnen, die sich besonders in nachhaltigem Handeln und Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz hervorgetan haben und gleichzeitig zu umweltbewusstem Handeln in der Unternehmenswelt aufrufen“, so Miller weiter.

Die neuen Klimaschutz-Kategorien umfassen:

Auch die Social Media Awards werden bei den 8. German GSA22-SocialMedia-SocialStevie® Awards erstmals als eigene Kategorie aufgenommen. Soziale Netzwerke sorgen nicht nur für eine größere Reichweite, sondern vor allem für einen engen Austausch mit Kunden und Interessenten engere Beziehung zwischen Unterstützern und Organisationen. Sie bieten die Chance, die eigene Marke positiv zu präsentieren und sind ein guter Weg, lokale und internationale Kunden zu erreichen. Deshalb zeichnen die German Stevie® Awards ab sofort auch die Leistungen exzellenter Social Media Experten und die herausragende Social Media Kanäle von Organisationen und Einzelpersonen aus.

 

Peoples_choice_for_faveorite_co-1   Neue Auszeichnung: People’s Choice Stevie® Awards für die beliebtesten Unternehmen
We
r die Stevie Awards kennt, weiß, dass es die Preistragenden mit einer Stevie Awards Trophäe in Gold, Silber oder Bronze ausgezeichnet werden. Doch in diesem Jahr wartet eine neue Auszeichnung auf die Teilnehmenden der German Stevie® Awards: die People's Choice Stevie Awards für die beliebtesten Unternehmen.

Alle Organisationen, die mit einem Gold, Silber oder Bronze Stevie® Award in den Kategorien Unternehmen des Jahres der German Stevie® Awards 2022 ausgezeichnet werden, haben die Möglichkeit zusätzlich mit dem People's Choice Stevie® Awards für die beliebtesten Unternehmen prämiert zu werden. Dazu findet von Mitte März bis Anfang April 2022 eine öffentliche Online-Abstimmung statt, bei der jeder für seinen Favoriten abstimmen kann. Das Unternehmen mit den meisten Stimmen in jeder Kategorie erhält eine als Auszeichnung eine wunderschöne Kristalltrophäe. Die Preisträgerunternehmen werden auf dem GSA-Bankett am 6. Mai 2022 geehrt.

Alle Unternehmen und Organisationen dürfen kostenfrei beliebig viele Nominierungen einreichen. Bewerbungen können noch bis zum 19. Januar 2022 eingereicht werden. Die Gold Silber und Bronze Preisträger werden dann von mehreren Fachgremien ermittelt.

Hier erhalten Sie Ihre Teilnahmeunterlagen

Am 6. Mai 2022 werden den Gold, Silber und Bronze Preistragenden dann im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung geehrt. Jeder Preisträgerin und jeder Preisträger erhält eine Trophäe gemäß seines Gewinnlevels in Gold, Silber oder Bronze. Sollten es die Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen nicht erlauben, findet anstelle der geplanten Liveveranstaltung in Berlin eine virtuelle Preisverleihung statt.

Zu den Preisträgerinnen und Preisträgern der German Stevie Awards 2021 zählen unter anderem Appsfactory (Leipzig), BLUE MOON COMMUNICATION CONSULTANTS (Neuss), die Deutsche Post DHL Group (Bonn), die DEUTZ AG (Köln), diva-e (Karlsruhe), die INDEGO GmbH (Eschborn), das Internationales Amtssitz- und Konferenzzentrum Wien (Wien, Österreich), Prosegur Cash Services(Ratingen), die Sigrun GmbH (Zürich, Schweiz), Wolters Kluwer Deutschland (Köln) und YouGov (Köln). Eine Übersicht über alle Preistragenden der German Stevie Awards 2021 finden Sie hier.

 

Topics: The German Stevie Awards, Wirtschaftspreis, deutscher Wirtschaftspreis, GSA22

Kategorien zum Umgang mit COVID-19 bei den German Stevie® Awards 2022

Posted by Jule Kern on Mon, Dec 13, 2021 @ 06:14 AM

Diese speziellen Kategorien widmen sich Personen und Organisationen, die sich den Herausforderungen der Pandemie stellen.

Dass unser Leben auch weiterhin von den Auswirkungen eines Virus bestimmt wird, hätte sich vor zwei Jahren niemand vorstellen können. Auch weiterhin ist COVID-19 ein Schock für die Wirtschaft und die ökonomischen Folgen der globalen Pandemiebewältigung werden über viele Jahre hinweg spürbar sein. Organisationen stellen sich weiterhin der Herausforderung, sich neu aufzustellen, den Auswirkungen der COVID-19 Pandemie zu begegnen und permanent völlig neue – finanzielle wie operative – Situationen zu meistern.

Preisträger der German Stevie Awards 2019In dieser schweren Zeit braucht es Heldinnen und Helden, die im Großen und im Kleinen mit anpacken, damit unsere Gesellschaft weiter funktioniert. Diese Bemühungen sollen durch die Kategorien zum Umgang mit COVID-19 bei den German Stevie® Awards 2022 geehrt werden. Diese besonderen Kategorien wurden geschaffen, um die Beiträge von Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen zu würdigen, die sich in den vergangenen Monaten tapfer dafür eingesetzt haben, dass wir sicher, gesund, beschäftigt und informiert sind und bleiben.

Hier erhalten Sie Ihre Teilnahmeunterlagen

Wie sehen die Kategorien für den Umgang mit COVID-19 aus?

Die Kategorie ist in vier Gruppen unterteilt:

Nominierung von Einzelpersonen

In dieser Kategorie können einzelne Personen nominiert werden, die sich zum Beispiel medizinisch-pflegerisch oder auf Bildungs- oder Regierungsebene darum bemüht haben, Leben zu retten, aufzuklären und Sicherheit in der Bevölkerung zu schaffen.

Nominierungen von Organisationen

Wie der Name schon sagt, können in dieser Gruppe ganze Organisationen und Unternehmen nominiert werden, die durch ihre beispielhafte Reaktion auf die Pandemie das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter und Gemeinden sichergestellt haben oder innovativ Arbeitsplätze so umgestaltet haben, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschützt waren und trotzdem produktiv weiter arbeiten konnten.

Nominierung für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

In dieser Gruppe werden Nominierungen zur Social-Media-Nutzung, PR- und Marketing-Kampagnen entgegengenommen, die zum Ziel hatte, die Öffentlichkeit über die Pandemie und die Gewährleistung größtmöglicher Sicherheit zu informieren.

Produkt- und Dienstleistungsnominierungen

In dieser Gruppe werden alle medizinischen, technischen oder sonstige Innovationen ausgezeichnet, die seit Anfang 2020 entwickelt wurden, um die Auswirkungen des Virus zu mildern.

Alle Infos zu den unterschiedlichen Kategorien finden Sie hier.

Mit gutem Beispiel voran: Großartige COVID-19 Reaktionen in 2021

Im letzten Jahr wurde Appsfactory aus Leipzig mit einem goldenen Stevie® Award für die wertvollste technische Innovation während der Pandemie und einem Silber Award für die wertvollste Dienstleistung ausgezeichnet. Das Unternehmen entwickelte die flaschenpost-App, um die Getränkeversorgung so unkompliziert und sicher wie möglich zu gestalten. Durch die großen Herausforderungen, die die Corona-Pandemie mit sich gebracht hat, tragen flaschenpost-App und -Service zudem dazu bei, das Infektionsgeschehen zu minimieren und die Grundversorgung dennoch aufrechtzuerhalten. Tausende Menschen, vor allem Bedürftige und ältere Personen sowie Menschen in Quarantäne, können sich ihre per App bestellten Getränke nicht nur kosten-, sondern auch kontaktlos liefern lassen.

Die Deutsche Post DHL Group gewann in den Kategorien für COVID-19 gleich zwei goldenen Awards. Im Bereich Kommunikations- oder PR-Kampagne des Jahres - COVID-19-bezogene Informationen und im Bereich für die beste Nutzung sozialer Medien - COVID-19-bezogene Informationen wurde das Unternehmen aus Bonn für ihr Video mit der Botschaft: The only choice left is to do what’s right ausgezeichnet, in dem Mitarbeitende des Unternehmens zum Schutz durch Hygienemaßnahmen aufrufen. In den sozialen Medien erreichte der Film eine Reichweite von mehr als elfeinhalb Millionen. CEO Frank Appel thematisierte den Film auf LinkedIn. DHL Express nutze den Film als Beleg für Diversity im Unternehmen. 

Weiter Gewinnende aus dem Jahr 2021 in den Kategorien zur Reaktion auf COVID-19 sind: Alpine One GmbH (Grünwald), DMKS (Tübingen), die HUGO BOSS AG (Metzingen), die Korth Media GmbH & Co. KG (Wittingen), die Leagas Delaney Hamburg GmbH (Hamburg), die Telag AG (Zürich, Schweiz) und die Yalwa GmbH (Wiesbaden).

Eine vollständige Liste der Gewinnenden in diesem Kategorien finden Sie hier.

Topics: Wirtschaftspreis, deutscher Wirtschaftspreis, GSA22, Umgang mit Covid-19

Die neuen Kategorien bei den German Stevie® Awards 2022: Klimaschutz-Awards

Posted by Jule Kern on Thu, Sep 30, 2021 @ 03:33 AM

Extreme Wetterereignisse wie Starkregen und anhaltende Hitzewellen waren in diesem Jahr erst der Anfang - durch den Klimawandel drohen auch weiterhin gewaltige Schäden. Der Klimawandel hat vielfältige Folgen und betrifft jede und jeden. Die Anpassung ist daher eine Gemeinschaftsaufgabe, bei der alle gefragt sind. Doch besonders in der Wirtschaft liegt nun die Verpflichtung zu handeln, um den Klimawandel zu verlangsamen.

GSA22-ClimateChange-Social

Die Wirtschaftswelt trägt in Sachen Klimaschutz eine besondere Verantwortung, denn ihr Anteil an der Umweltbelastung ist erheblich. Wenn Unternehmen ihr eigenes Handeln und das ihrer Lieferanten verändern, hat das unmittelbar Einfluss auf die Umwelt und kann so einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten sowie als Vorbild für andere Akteure wirken. Viele Unternehmen wollten angesichts der der fortschreitenden Klimakrise in absehbarer Zeit klimaneutral wirtschaften. 

Der Klimawandel trifft die Wirtschaft auf jeder Ebene 

Sowohl der Klimaschutz als auch die Anpassung an den Klimawandel haben Strukturveränderungen zur Folge. Unternehmen müssen sich an das veränderte Klima und sich wandelnde Wetterbedingungen anpassen. Dadurch werden bestimmte bisherige Produkte, Produktionsweisen, Märkte und Standorte infrage gestellt. Unter dem zunehmenden politischen Druck, das Klimaabkommen von Paris einzuhalten, wächst die Zahl der neuen Gesetze, Verordnungen und anderer regulativer Eingriffe wie dem Emissionshandel. Auch Kunden erwarten immer mehr von Unternehmen,  nicht nur volle Transparenz in Bezug auf ihre Emissionen und Reduktionsziele, sondern sie beobachten auch genau, ob die tatsächlichen Bemühungen im Einklang mit den angestrebten Klimazielen stehen. 

GSA22_Header_EK_600x300_0921

Nachhaltige Strategien für einen Wettbewerbsvorteil

Aktives Handeln gegen den Klimawandel und seine Folgen ist gut für das Ökosystem Erde, für die Menschheit als Ganzes und für jedes Individuum in der Gesellschaft. Doch nicht nur das - es ist auch gut für Unternehmen: Wer nachhaltige Strategien entwickelt und seinen Klimaimpakt verringert, schafft sich Wettbewerbsvorteile gegenüber Mitbewerbern, die im Klimaschutz weniger aktiv sind – etwa durch neue Umsatzbringer, ein besseres Verständnis für Änderungen im Kundenverhalten, weniger Klimarisiken, niedrigere klimabezogene Kosten oder eine Kombination aus all diesen Faktoren. In jedem Fall werden Unternehmen und Organisationen, die sich heute den Herausforderungen des Klimawandels stellen, in der neuen, nachhaltigen Wirtschaft von morgen im Vorteil sein. Denn in dieser veränderten Welt wird klimaverantwortliches Handeln – oder Nicht-Handeln - die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens bestimmen. 

Die Klimaschutz- Awards

Um die Bemühungen verantwortungsbewusster Unternehmen anzuerkennen, haben die German Stevie Awards für das Jahr 2022 die Kategorien für Klimaschutz ins Leben gerufen. Mit diesen Kategorien würdigen wir die Leistungen von Einzelpersonen oder Organisationen, die sich besonders in nachhaltigem Handeln und Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz hervorgetan haben.

Hier erhalten Sie Ihre Teilnahmeunterlagen

Die Kategorien umfassen: 

Produkte und Dienstleistungen für den Klimaschutz

  • Produkte für den Klimaschutz
  • Dienstleistungen für den Klimaschutz
  • Geschäftsmodelle für den Klimaschutz

Umweltfreundliche Technologien

  • Wiederverwendung und Recycling
  • Schonen von Ressourcen
  • Einsparen von Energie
  • Nachhaltige Produkte und Dienstleistungen
  • CO2-Nutzungstechnologien
     

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit - Klimaschutz

  • Beste Nutzung Sozialer Medien – Klimaschutz
  • Kommunikations- oder PR-Kampagne des Jahres - Klimaschutz.
  • Marketingkampagne des Jahres - Klimaschutz 

Nominierungen für Einzelpersonen - Klimaschutz

  • Klimaheld*in des Jahres
  • Influencer*in für Nachhaltigkeit
  • Klimarechtler*in des Jahres

Eine vollständige Liste der Kategorien finden Sie hier

Wollen auch Sie den Beitrag Ihrer Organisation zum Klimaschutz feiern? Haben Sie innerhalb Ihres Unternehmens Maßnahmen getroffen und Nachhaltigkeit in den Vordergrund gerückt? Reichen Sie jetzt Ihre Nominierung ein!

Topics: German Stevie Awards, GSA22, Klimaschutz